7. Dezember 2020 / Aktuell

Siegerbüro legt ein finales Angebot vor

Umgestaltung Rathausstraße könnte im Herbst 2022 starten

Rathausstraße Rietberg

Die Rathausstraße in Rietberg soll (noch) schöner werden. Deshalb hatte die Stadt Rietberg im Juni den Sieger eines freiraumplanerischen Wettbewerbs gekürt: das Büro RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten aus Köln. Bevor die Ideen in die Tat umgesetzt werden können, war noch viel Vorarbeit nötig.

Wie in solchen Wettbewerbsverfahren üblich, hatten sich Vertreter des Siegerbüros mit Fachleuten aus dem Rathaus ausgetauscht, um über Details und Finanzen zu sprechen. Die Rechnungsprüfungsabteilung der Stadt Rietberg muss jetzt das Angebot des Büros bewerten und prüfen, ob die Auftragsvergabe erfolgen kann. Parallel hierzu werden die finanziellen Mittel in den Haushalt 2021 eingestellt. Die Verabschiedung des Zahlenwerks im Stadtrat ist für Januar vorgesehen.

Bürgermeister Andreas Sunder sieht der Umsetzung dieser Verschönerungsmaßnahme, die sich auf der Rathausstraße vom Nord- bis zum Südtor erstreckt, gespannt entgegen: „Der Entwurf der Kölner ist sehr reizvoll. Wir werden die Aufenthaltsqualität in unserer schönen historischen Innenstadt noch einmal deutlich erhöhen.“ Unter anderem ist vorgesehen, weitere Bäume zu pflanzen,  neues Mobiliar anzuschaffen und Wasserspiele anzulegen. Drei Bereiche am Nordtor, rund um das Rathaus und am Südtor sollen jeweils einen attraktiven und einladenden Platzcharakter erhalten.

In einem nächsten Schritt werden weitere Planungsdetails erarbeitet und dem Rat der Stadt Rietberg vorgestellt. Dessen Mitglieder können dann im Anschluss den Auftrag für die Umsetzung der Maßnahme erteilen. Baubeginn könnte frühestens im Herbst 2022 sein. Für diese Umgestaltung kann die Stadt Rietberg Fördermittel in Höhe von 50 Prozent der Gesamtkosten erhalten, sofern der Förderantrag durch das Land NRW positiv beschieden wird.

Quelle und Foto: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Eier färben mit Naturfarben
Für die ganze Familie

Oster-Highlight für kleine Küchenhelfer

weiterlesen...
Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehrere starke Erdbeben an Taiwans Ostküste
Aus aller Welt

Erst vor Kurzem hatte die Erde in Taiwan heftig gebebt und Schäden angerichtet. Nun hat es den Osten der Inselrepublik schon wieder erwischt.

weiterlesen...
Plötzlich Königreich: Als Stücke Deutschlands orange wurden
Aus aller Welt

Vor 75 Jahren wurden zwei Orte im Westen von Nordrhein-Westfalen niederländisch. Später kehrten sie zurück - und es gibt manch einen Bewohner, der das noch heute bedauert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Guten Rutsch!
Aktuell

Wünschen die lokalpioniere

weiterlesen...
Den Rest vom Fest korrekt entsorgen
Aktuell

Geschenkpapier, defekte Lichterketten und Co.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner