9. August 2020 / Aktueller Hinweis

Corona: Schulstart und Sicherheit

Adenauer appelliert: „Test wahrnehmen“

Gütersloh. Am Mittwoch, 12. August, startet der Unterricht nach Stundentafel – und mit Maske. Den bevorstehenden Schulstart nimmt der Kreis Gütersloh zum Anlass, nochmals auf die neuen Regeln im Schulbetrieb hinzuweisen. 

Maskenpflicht besteht auf dem Schulgelände und im Schulgebäude, ab Klasse 5 auch im Unterricht. Erziehungsberechtigte und die Schüler selbst sind dafür verantwortlich, die Masken zu beschaffen. Schülerinnen und Schüler, die einen Schnupfen haben, sollen für 24 Stunden zu Hause bleiben. Treten keine weiteren Symptome auf, kann man wieder am Unterricht teilnehmen. Bei sonstigen Symptomen wie Husten oder Halskratzen darf die Schule nicht besucht werden. Eine Klärung durch einen Arzt ist sinnvoll. Schülerinnen und Schüler, die trotz Symptomen zur Schule kommen, werden unverzüglich nach Hause geschickt.

Wer aus einem Risikogebiet zurückkehrt, ist verpflichtet, einen negativen Coronatest vorzulegen, anderenfalls begibt man sich in Quarantäne. Für Rückkehrer aus dem Ausland wird eine Testung innerhalb von 72 Stunden nach der Ankunft in Deutschland empfohlen. „Diese Tests sind kostenlos und sollten unbedingt wahrgenommen werden, das dient der Gesundheit aller“, so Landrat Sven-Georg Adenauer.

Meistgelesene Artikel

Mastholte: Kradfahrer schwer verletzt
Polizeimeldung

41-Jähriger Mann aus Lippstadt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Neu von den Lokalpionieren: Dein eigener Social-Media Spot
Anzeige

Dein Unternehmen gezielt in Szene setzen.

weiterlesen...
Kindertheater und Spielangebote im Park
Für die ganze Familie

Sonntag gibt's Dornröschen in der Volksbank-Arena

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Warntag am Donnerstag
Aktueller Hinweis

Bundesweite Probealarme

weiterlesen...
Online-Anträge noch bis Donnerstagmittag möglich
Aktueller Hinweis

Corona-Schutzmaßnahmen gelten auch in Wahllokalen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner