27. August 2022 / Aktueller Hinweis

Innenstadtstraßen am Sonntag kurzzeitig gesperrt

Strecke des Grafschaftslauf verläuft durch die Altstadt

Mehrere hundert Sportlerinnen und Sportler gehen an diesem Sonntag, 28. August, beim Grafschaftslauf an den Start. Das besondere dieses Volkslaufs über zirka 28 Kilometer ist die historisch bedeutsame Verbindung der Orte Rietberg, Kaunitz und Schloß Holte, durch die der Parcours verläuft. Entsprechend notwendig sind einige Straßensperrungen in der Rietberger Altstadt am Sonntag.

Die Straßen entlang der Strecke sind zwischen 11:00 und 14:00 Uhr auch für den Anliegerverkehr voll gesperrt. Wer in dieser Zeit seinen Pkw benötigt, wird gebeten, diesen vorher an einem Ort abzustellen, der nicht zur Laufstrecke gehört. Diese Sperrungen sind vom Kreis Gütersloh und Straßen.NRW genehmigt worden. Streckenposten werden an neuralgischen Punkten für die Sicherheit der Läuferinnen und Läufer sowie der Anwohnerinnen und Anwohner sorgen.

Konkret ist im Zeitraum 11:00 bis 14:00 Uhr die Delbrücker Straße nur ortsauswärts befahrbar. Die Zufahrt zum Torfweg (von der Delbrücker Straße) wird ebenso gesperrt wie die Heinrich-Kuper-Straße, die Rathausstraße, Müntestraße und Am Westwall.

Ferner sind im Stadtteil Westerwiehe die Lipplinger Straße sowie an der östlichen Ortsgrenze die Westerwieher Straße in Richtung Steinhorster Becken gesperrt. Das Organisationsteam, dazu zählt auch die Gartenschaupark Rietberg GmbH, bittet um Verständnis.

Quelle: ©Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Astronaut Maurer: Noch unklar, wer das Mond-Ticket bekommt
Aus aller Welt

Noch in diesem Jahrzehnt soll erstmals ein Europäer zum Mond fliegen. Wer das sein könnte, steht jedoch noch nicht fest. Die zwei aktiven deutschen Astronauten würden beide gerne auf den Mond.

weiterlesen...
Caritas-Tagespflegen starten Kochbuchprojekt
Good Vibes

Jetzt mitmachen und das Lieblingsrezept vorbeibringen

weiterlesen...
Öl-Abpumpen bleibt größte Sorge nach Havarie vor Gibraltar
Aus aller Welt

Das macht ein bisschen Hoffnung: Zuletzt ist nur wenig Öl ins Meer geflossen. Aber das Bergungsteam steht weiterhin vor großen Herausforderungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

18 Verletzte bei Explosion in Spanien
Aus aller Welt

Bei einem Wissenschaftsfestival am Freitag gab es auf einmal einen Knall. Ein Behälter mit flüssigem Stickstoff explodierte vor Publikum. Menschen wurden zum Teil schwer verletzt.

weiterlesen...
Rap-Texte: Kalifornien schränkt Verwendung vor Gericht ein
Aus aller Welt

Rap-Texte werden in den USA häufiger als Beweismittel in Prozessen eingebracht - nicht unbedingt zum Vorteil der Künstler. Kalifornien hat nun Konsequenzen daraus gezogen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadt Rietberg sucht weitere Wohnobjekte
Aktueller Hinweis

Es kommen wieder mehr Flüchtlinge aus der Ukraine

weiterlesen...
Jetzt online das Radklima in Rietberg beurteilen
Aktueller Hinweis

ADFC-Umfrage soll Hinweise für Verbesserungen geben

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner