25. Juli 2018 / Allgemeines

LKW-Kontrolle

Erschreckendes Ergebnis

LKW-Kontrolle

Gütersloh (ots) - Rietberg (CK) - Am Dienstag (24.07.) führte ein Kradfahrer des Verkehrsdienstes der Polizei Gütersloh auf der Delbrücker Straße (B 64) in eine technische Kontrolle an einem deutschen Sattelzug durch.

Dabei wurden erhebliche Verstöße an der Bremsanlage des Lkw und des Sattelanhänger festgestellt. Untern anderem waren die beiden Bremsscheiben an der Vorderachse der Sattelzugmaschine eingerissen.

Transportiert wurde Sandboden mit einem Ladungsgewicht von 26200 kg. Der Sattelzug wurde am 12. Juli 2018 einer Sicherheitsüberprüfung sowie Hauptuntersuchung vorgestellt und hatte beides nicht bestanden; es wurden jeweils erhebliche Mängel an Fahrzeug und Anhänger diagnostiziert. Die jeweiligen TÜV-Berichte, die der Fahrer mitgeführt hatte, belegten das eindringlich. Somit kann man in diesem Fall vorsätzliches Verhalten unterstellen.

Die Weiterfahrt wurde dem Fahrer untersagt.

Gegen den Fahrer (360,-EUR / 2 Punkte in Flensburg) und den Halter (270.-EUR / 2 Punkte in Flensburg) wurden Bußgeldverfahren nach der StVO und dem Fahrpersonalgesetz eingeleitet.

Meistgelesene Artikel

Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...
Finde deinen Traumjob: Entdecke spannende Möglichkeiten in unserer Jobbörse!
Job der Woche

Starte jetzt durch und bringe deine Karriere auf das nächste Level!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Der «weiße Drache» fliegt: Esa-Mission «Earthcare» im All
Aus aller Welt

Knapp eine Stunde lang herrschte banges Warten: Klappt der Start, funktioniert die Energieversorgung - und «spricht» der Satellit? Seit Mittwoch läuft die nächste Mission der Esa im All.

weiterlesen...
Bergung von Opfern nach Erdrutsch extrem schwierig
Aus aller Welt

Nach der tödlichen Gerölllawine in Papua-Neuguinea ist völlig unklar, wie lange die Bergungsarbeiten dauern könnten. Denn laut Experten haben Erdrutsche eine ganz andere Dynamik als Erdbeben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der 1. Mai oder
Allgemeines

Die Geschichte hinter diesem Feiertag

weiterlesen...
Bürgermeister besucht neue Kindergartengruppen
Allgemeines

DRK-Einrichtung binnen eines Jahres erweitert

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner