26. Oktober 2019 / Allgemeines

Neuer Adventskalender erstmals am Kürbissonntag erhältlich

Der Dezember beschert mehr als 300 Gewinne

Rietberg. Ab Ende Oktober ist der neue Adventskalender der Bürgerstiftung Rietberg erhältlich. Mehr als 300 Gewinne im Gesamtwert von über 20.000 Euro verbergen sich hinter den 24 Türchen. Am verkaufsoffenen Kürbissonntag, 27. Oktober, sind die ersten Exemplare am Stand der Bürgerstiftung in der Rathausstraße erhältlich.

Anschließend gibt es den Kalender für 5 Euro im Bürgerbüro der Stadt Rietberg zu kaufen, aber auch an 25 weiteren Verkaufsstellen, die alle im Internet zu finden sind unter www.buergerstiftung-rietberg.de. Mit dem Kauf haben die Bürger die Chance auf attraktive Gewinne und unterstützen noch dazu indirekt soziale Projekte in Rietberg. Denn den Erlös aus dem Adventskalenderverkauf gibt die Bürgerstiftung als Unterstützung sozialer Projekte im Stadtgebiet an örtliche Vereine und Institutionen weiter.

Jeder der 309 Gewinne hat eine eindeutige Gewinnnummer, die auf die 6000 gedruckten Kalender verteilt sind. Ab dem 1. Dezember werden nach und nach die Gewinnnummern für die Preise des jeweiligen Tages bekannt gegeben.

Das Titelbild des Adventskalenders zeigt das Historische Rathaus in Rietberg mit Christbaum und Weihnachtsmännern – gemalt von dem Schüler Camillo Oetter. Schon im Sommer hatte die Bürgerstiftung seinen Beitrag zu dem Malwettbewerb als Siegerbild gekürt. 

Norbert Laumeier, Kuratoriumsvorsitzender der Bürgerstiftung Rietberg, bedankt sich bereits jetzt bei den zahlreichen Unternehmen und Unterstützern, die mit vielen Sach- und Geldpreisen einen neuen Höchststand an Preisen und Gewinnsumme möglich machen, sowie den Helfern und Vorverkaufsstellen.

An folgenden Vorverkaufsstellen ist der Adventskalender ab Montag, 28. Oktober, erhältlich:

Rietberg:

·      Bürgerbüro Rietberg, Rathausstraße 31

·      Sparkasse Gütersloh-Rietberg, Bahnhofstraße 39

·      Volksbank Rietberg, Wiedenbrücker Straße 6

·      Bäckerei Liening, Stennerlandstraße 2

·      Superschnäppchen, Heinrich-Kuper-Straße 3

·      Silamo, Rathausstraße 46

·      Rotgerische Apotheke, Delbrücker Straße 12

·      Südtor-Apotheke, Rathausstraße 57

·      Aral-Tankstelle Kraft, Delbrücker Straße 22

·      Tölle Schuhe, Rathausstraße 22

Bokel:

·      Liening Filiale im Frischmarkt, Kirchstraße 1

·      Gaststätte Bökamp, Brunnenstraße 1

Mastholte:

·      Volksbank Rietberg, Alte Landstraße 16

·      Herbort Gärtnerei-Floristik, Katthagenstraße 9

·      Bäckerei Paul Böwingloh, Lippstädter Straße 12

·      Superschnäppchen, Alte Landstraße 8

Neuenkirchen:

·      Liening Filiale im Elli-Markt, Lange Straße 112

·      Volksbank Rietberg, Gütersloher Straße 9

·      Rosen-Apotheke, Lange Straße 117

·      EOS Kaffeerösterei, Gütersloher Straße 66

Varensell:

·      Bäckerei Liening, Hauptstraße 46

·      Volksbank Rietberg, Hauptstraße 56

Westerwiehe:

·      wilsmann anziehbar, Westerwieher Straße 253

·      Rosen-Apotheke, Westerwieher Straße 252

·      Raiffeisen-Markt, Neuenkirchener Straße 211

·      Bäckerei Niermann, Westerwieher Straße 205

Quelle: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Kollision zweier Güterzüge - Wichtige Bahnstrecke gesperrt
Aus aller Welt

Ein Güterzug fährt auf einen stehenden Zug auf, explosives Propangas tritt aus: Menschen im Raum Gifhorn müssen laut Feuerwehr keine Gefahr fürchten. Aber der Unfall trifft den Bahnverkehr hart.

weiterlesen...
Das Aus der letzten Telefonzellen steht bevor
Aus aller Welt

Das Handy macht die früher wichtige Telefonzelle überflüssig. Bald ist der öffentliche Münzfernsprecher endgültig Geschichte in Deutschland. Zeit für Erinnerungen - und zum Abschiednehmen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wunschzettel-Flut in Christkindpostfiliale eingetroffen
Aus aller Welt

Von der Möglichkeit, sich direkt per Brief ans Christkind zu wenden, machen viele Kinder Gebrauch. Was sie sich wünschen.

weiterlesen...
Keine bewussten Verstöße gegen NDR-Programmgrundsätze
Aus aller Welt

Das Landesrundfunkhaus Kiel des NDR war jüngst durch Medienberichte ins Blickfeld geraten. Eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat nun einen Bericht vorgelegt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bürgermeister besucht neue Kindergartengruppen
Allgemeines

DRK-Einrichtung binnen eines Jahres erweitert

weiterlesen...
Stadt übernimmt weitere Friedhöfe
Allgemeines

Verwaltung strebt einheitliche Gebührensätze an

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner