9. November 2019 / Allgemeines

Pulverdamm ab Montag gesperrt

Wiedenbrücker Straße ab dem Wochenende wieder frei

Rietberg. Ab Montag, 11. November, wird der Pulverdamm auf Höhe der Ems komplett gesperrt. Dort muss ein Kanalschacht erneuert werden. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Fußgänger können den Baustellenbereich weiterhin passieren. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich vier Wochen dauern.

Zugleich soll bis zum Ende dieser Woche die Sperrung der Wiedenbrücker Straße aufgehoben werden, wo der Landesbetrieb Straßenbau bislang die Brücke über den Dortenbach saniert hat. Somit ist eine freie Fahrt vom Stadtkern bis zum Beispiel zur Bundesstraße 64 ab Freitag, bis 8. November, wieder gewährleistet. Lediglich für Fußgänger gilt besondere Obacht, weil das Geländer erst zu einem späteren Zeitpunkt montiert wird.

Das gleiche gilt für die Brücke über den Haustenbach in Mastholte-Süd. Dort soll die Sperrung der Lippstädter Straße zum 15. November aufgehoben werden. Das hat Straßen.NRW der Stadt Rietberg mitgeteilt.

Quelle: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Aus aller Welt

«Anora» von Sean Baker hat die Goldene Palme in Cannes gewonnen. Es ist nicht der einzige Gewinnerfilm des Festivals, in dem sich Frauen zur Wehr setzen.

weiterlesen...
Polizei fahndet nach vermisstem Achtjährigen aus Hagen
Aus aller Welt

Zuletzt wurde der Junge auf einem Spielplatz in Hagen gesehen. Die Polizei bittet um Hinweise.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der 1. Mai oder
Allgemeines

Die Geschichte hinter diesem Feiertag

weiterlesen...
Bürgermeister besucht neue Kindergartengruppen
Allgemeines

DRK-Einrichtung binnen eines Jahres erweitert

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner