10. Dezember 2018 / Allgemeines

Schlägerei in Neuenkirchen

Vier verletzte Personen

Schlägerei in Neuenkirchen

Gütersloh (ots) - Rietberg (KB) Am frühen Sonntagmorgen (09.12.) gegen 04.35 Uhr kam es auf der Langen Straße im Ortsteil Neuenkirchen zu einer Schlägerei mit mehreren Personen.

Nach derzeitigen polizeilichen Ermittlungen trafen zwei Gruppen mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund aufeinander. An der Auseinandersetzung waren mindestens 12 Personen im Alter von 18 bis 44 Jahren beteiligt. Bei der Schlägerei wurden ein 36jähriger, ein 42jähriger und ein 44jähriger Rietberger leicht verletzt. Ein 36jähriger Mitbürger aus Rietberg wurde mit einem Holzbalken geschlagen und hierbei schwer verletzt.

Die Polizei sucht Zeugen und gegeben falls weitere Geschädigte. Wer kann Angaben zu der Schlägerei in Neuenkirchen am frühen Morgen des 2. Advent machen?

Hinweise dazu nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 41 000 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Qualitätsmöbel zu attraktiven Preisen: Der Lagerverkauf von VEHOME
In Rietberg entdeckt

Jetzt jeden Samstag im Februar in Rietberg entdecken!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vermisste 16-Jährige aus Rietberg zurückgekehrt
Polizeimeldung

Kriminalität Vermisste 16-Jährige aus Rietberg zurückgekehrt Rietberg (FK) - Die vermisste 16-Jährige ist...

weiterlesen...
König Charles III.: Von Botschaften zu Tränen gerührt
Aus aller Welt

Anfang Februar machte Charles öffentlich, dass er Krebs hat. Nun hat er sich wieder bei einem offiziellen Termin fotografieren lassen. Und erzählt, wie sehr ihn die Unterstützung rühre.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der 1. Mai oder
Allgemeines

Die Geschichte hinter diesem Feiertag

weiterlesen...
Bürgermeister besucht neue Kindergartengruppen
Allgemeines

DRK-Einrichtung binnen eines Jahres erweitert

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner