13. Dezember 2019 / Allgemeines

Stadt verkauft gefundene Fahrräder

Heute: Schnäppchen mit zwei Rädern

Rietberg. Rund 120 Fahrräder bietet die Stadt Rietberg jetzt zum Kauf an. Allerhand Zweiräder, die im Fundbüro abgegeben wurden, aber auch nach der Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten nicht abgeholt wurden, will die Stadt Rietberg zu günstigen Preisen verkaufen. An manchen Rädern muss noch gebastelt und repariert werden; ein paar gut erhaltene Einzelstücke sind aber auch dabei.

Wer an einem gebrauchten Fahrrad interessiert ist, ist am Freitag, 13. Dezember, von 15 bis etwa 16.30 Uhr auf dem Baubetriebshof, An den Teichwiesen 25, an der richtigen Adresse. Die angebotenen Fund-Räder können dort besichtigt, in bar bezahlt und gleich mitgenommen werden.

Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Massenpanik in Seoul - Mehr als 150 Tote
Aus aller Welt

Samstagnacht in einem Ausgehviertel der südkoreanischen Hauptstadt: Halloween-Feiern münden wegen einer Massenpanik in einer beispiellosen Katastrophe. Und die Zahl der Toten könnte noch steigen.

weiterlesen...
Weihnachtsbaum am Rockefeller Center in New York angekommen
Aus aller Welt

Für die New Yorker ist es eine wichtige Tradition: Vor dem Rockefeller Center wird wie jedes Jahr ein Weihnachtsbaum leuchten. nun ist das gute Stück angeliefert worden.

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Eine Tragödie»: Sieben Tote nach Unwettern in Ischia
Aus aller Welt

Ein heftiges Unwetter hat auf der italienischen Urlaubsinsel Ischia schwere Schäden angerichtet. Rettungskräfte entdeckten bislang sieben Leichen. Es gibt noch Vermisste.

weiterlesen...
Brutaler Räuber greift Glühweinstandbetreiber an
Aus aller Welt

Ein 37-Jähriger will die Tageseinnahmen eines Glühweinstands rauben - und greift den Betreiber an. Passanten werden auf die Situation aufmerksam. Kurz darauf wird der Mann festgenommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bürgermeister besucht neue Kindergartengruppen
Allgemeines

DRK-Einrichtung binnen eines Jahres erweitert

weiterlesen...
Stadt übernimmt weitere Friedhöfe
Allgemeines

Verwaltung strebt einheitliche Gebührensätze an

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner