30. Juni 2022 / Aus aller Welt

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hat neue Partnerin

Julian Nagelsmann hat sich neu verliebt. Der Trainer des Rekordmeisters ist mit dern bisherigen FC-Bayern-Reporterin von Bild liiert.

Bayerns Trainer Julian Nagelsmann hat eine neue Partnerin.

Trainer Julian Nagelsmann vom deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist neu liiert. Entsprechende Berichte von Sport1 und der «Bild» decken sich mit dpa-Informationen. Demnach sind der 34-Jährige und eine bisherige FC-Bayern-Reporterin der Zeitung ein Paar.

Die «Bild» hat die Reporterin aufgrund der Beziehung zu Nagelsmann von der Berichterstattung über den FC Bayern entbunden, wie ein Sprecher bestätigte. Nagelsmann selbst wollte sich auf Anfrage nicht äußern. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Offizielle Teampräsentation am 16. Juli

Für die Mannschaft des deutschen Meisters geht demnächst die Sommerpause zu Ende. Eine erste Gruppe von Spielern steigt am kommenden Montag wieder ins Training ein, zuvor gibt es am Wochenende medizinische Tests sowie die Leistungsdiagnostik. Die im Juni noch bei Länderspielen beschäftigten Nationalspieler sowie die Neuzugänge nehmen dann im Laufe der darauffolgenden Tage das Training auf. Die offizielle Teampräsentation in der Allianz Arena ist für den 16. Juli geplant. Zwei Tage später reist das Bayern-Team dann in die USA.


Bildnachweis: © Silas Stein/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Ein neuer Lebensabschnitt wartet auf Dich!
Job der Woche

Im Interview mit dem Auszubildenden der WIRUS Fenster GmbH & Co. KG

weiterlesen...
Brand in einem Einfamilienhaus
Polizeimeldung

Samstagabend (07.01.23, 20.03 Uhr)

weiterlesen...

Neueste Artikel

Prozess um Dreifachmord - hohe Jugendstrafen gefordert
Aus aller Welt

Üblich ist im Jugendstrafrecht selbst für Mord meist eine Höchststrafe von zehn Jahren. Im Fall des Dreifachmords in Starnberg sieht die Staatsanwältin aber offenbar eine besondere Schwere der Schuld.

weiterlesen...
Verheerende Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Die Grenzregion zwischen Syrien und der Türkei ist zerrüttet vom Krieg, geplagt von wirtschaftlicher Not und Heimat von Millionen Flüchtlingen. Schwere Erdbeben vergrößern das Leid unermesslich.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Prozess um Dreifachmord - hohe Jugendstrafen gefordert
Aus aller Welt

Üblich ist im Jugendstrafrecht selbst für Mord meist eine Höchststrafe von zehn Jahren. Im Fall des Dreifachmords in Starnberg sieht die Staatsanwältin aber offenbar eine besondere Schwere der Schuld.

weiterlesen...
Verheerende Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Die Grenzregion zwischen Syrien und der Türkei ist zerrüttet vom Krieg, geplagt von wirtschaftlicher Not und Heimat von Millionen Flüchtlingen. Schwere Erdbeben vergrößern das Leid unermesslich.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner