18. Dezember 2021 / Aus aller Welt

Corona: New Yorker «Rockettes» beenden Saison frühzeitig

Erneut steigen die Corona-Zahlen in der Millionenmetropole New York. Nach einem kurzen Saisonstart wird die Weihnachts-Tanzshow der «Rockettes» deshalb vorzeitig beendet.

Mitglieder der Tanztruppe «Rockettes» ziehen während einer Aufführung im Jahr 2018 einen Schlitten mit einem Weihnachtsmann über die Bühne.

Die beliebte New Yorker Weihnachts-Tanzshow der «Rockettes» endet wegen steigender Corona-Infektionen in New York früher als geplant.

«Wir bedauern, dass wir diese Saison des "Christmas Spectacular" wegen wachsender Herausforderungen durch die Pandemie nicht fortführen können», teilten die Veranstalter am Freitag mit.

Zuvor hatten die Veranstalter bereits alle Veranstaltungen für Freitag abgesagt, nun fällt auch die komplette restliche Saison aus, die bis Anfang Januar geplant war. Im vergangenen Jahr war die Weihnachts-Tanzshow, die seit 1933 aufgeführt wird und bereits von rund 70 Millionen Zuschauern gesehen wurde, wegen der Pandemie komplett ausgefallen.

Die Millionenmetropole New York war im Frühjahr 2020 zum Epizentrum der Pandemie geworden. Danach hatte sich das Infektionsgeschehen einigermaßen stabilisiert, war zuletzt aber wieder deutlich angestiegen - vor allem wegen der Omikron-Variante.


Bildnachweis: © Christina Horsten/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Kollision zweier Güterzüge - Wichtige Bahnstrecke gesperrt
Aus aller Welt

Ein Güterzug fährt auf einen stehenden Zug auf, explosives Propangas tritt aus: Menschen im Raum Gifhorn müssen laut Feuerwehr keine Gefahr fürchten. Aber der Unfall trifft den Bahnverkehr hart.

weiterlesen...
Das Aus der letzten Telefonzellen steht bevor
Aus aller Welt

Das Handy macht die früher wichtige Telefonzelle überflüssig. Bald ist der öffentliche Münzfernsprecher endgültig Geschichte in Deutschland. Zeit für Erinnerungen - und zum Abschiednehmen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tatort Schulweg - 14-Jährige stirbt nach Angriff
Aus aller Welt

«Hier ist die Welt noch in Ordnung» - dieser Satz würde das Örtchen Illerkirchberg südlich von Ulm ganz gut beschreiben. Bis Montagmorgen zumindest. Ein schreckliches Verbrechen erschüttert die Gemeinde.

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte in der Düsseldorfer Innenstadt geräumt
Aus aller Welt

Großeinsatz für die Polizei in Düsseldorf. Wegen einer «abstrakten Bedrohungslage» müssen die Weihnachtsmärkte am Montagnachmittag für mehrere Stunden schließen. Dann gibt es Entwarnung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tatort Schulweg - 14-Jährige stirbt nach Angriff
Aus aller Welt

«Hier ist die Welt noch in Ordnung» - dieser Satz würde das Örtchen Illerkirchberg südlich von Ulm ganz gut beschreiben. Bis Montagmorgen zumindest. Ein schreckliches Verbrechen erschüttert die Gemeinde.

weiterlesen...
Weihnachtsmärkte in der Düsseldorfer Innenstadt geräumt
Aus aller Welt

Großeinsatz für die Polizei in Düsseldorf. Wegen einer «abstrakten Bedrohungslage» müssen die Weihnachtsmärkte am Montagnachmittag für mehrere Stunden schließen. Dann gibt es Entwarnung.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner