14. Juli 2021 / Aus aller Welt

Diebe stehlen Dreijähriger Geburtstagsgeschenk

Die Mutter des kleinen Mädchens hatte das Fahrrad nach Polizeiangaben gebraucht gekauft und liebevoll aufgearbeitet. Nur einen Tag nach dem Geburtstag der Tochter verschwand es aus dem Hausflur.

«Da fehlen uns wirklich die Worte»: Die Polizei Minden hofft bei der Suche nach dem oder den Fahrraddieben auf die Mithilfe der Bevölkerung. (Symbolbild)

Die Freude am neuen Fahrrad währte nur kurz: Einen Tag nach dem dritten Geburtstag eines Mädchens in Minden (Nordrhein-Westfalen) haben Diebe der Kleinen das Geburtstagsgeschenk gestohlen.

Das Kinderfahrrad sei von der Mutter gebraucht gekauft und liebevoll restauriert worden, teilte die Polizei mit. Am Freitag hatte die Mutter das Fahrrad ihrer Tochter geschenkt - am Samstagmorgen war es aus dem Hausflur des Mehrfamilienhauses in Minden nördlich von Bielefeld verschwunden.

Das blaue Fahrrad sei sehr markant, teilte die Polizei mit. Es sei mit mehreren roten Herzen bemalt, habe pinkfarbene Griffe und hellrote Pedale. Auf dem Rahmen sei in roter Farbe «Lotta» zu lesen.

Die Polizei hofft nun auf Hinweise, um das Geburtstagsgeschenk dem Mädchen zurückgeben zu können.


Bildnachweis: © Friso Gentsch/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Kollision zweier Güterzüge - Wichtige Bahnstrecke gesperrt
Aus aller Welt

Ein Güterzug fährt auf einen stehenden Zug auf, explosives Propangas tritt aus: Menschen im Raum Gifhorn müssen laut Feuerwehr keine Gefahr fürchten. Aber der Unfall trifft den Bahnverkehr hart.

weiterlesen...
Das Aus der letzten Telefonzellen steht bevor
Aus aller Welt

Das Handy macht die früher wichtige Telefonzelle überflüssig. Bald ist der öffentliche Münzfernsprecher endgültig Geschichte in Deutschland. Zeit für Erinnerungen - und zum Abschiednehmen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Rund 2500 tote Kaspische Robben in Russland gefunden
Aus aller Welt

Die Ursache für den Tod der geschützten Tiere ist noch nicht geklärt. Die Art ist vom Aussterben bedroht. Öllecks, Wilderei und Überfischung setzen den Tieren zu.

weiterlesen...
Indonesischer Vulkan Semeru bricht am Jahrestag erneut aus
Aus aller Welt

Der Semeru auf der indonesischen Insel Java speit wieder verstärkt, nun ist der Vulkan in der von Naturkatastrophen gebeutelten Region erneut ausgebrochen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Rund 2500 tote Kaspische Robben in Russland gefunden
Aus aller Welt

Die Ursache für den Tod der geschützten Tiere ist noch nicht geklärt. Die Art ist vom Aussterben bedroht. Öllecks, Wilderei und Überfischung setzen den Tieren zu.

weiterlesen...
Indonesischer Vulkan Semeru bricht am Jahrestag erneut aus
Aus aller Welt

Der Semeru auf der indonesischen Insel Java speit wieder verstärkt, nun ist der Vulkan in der von Naturkatastrophen gebeutelten Region erneut ausgebrochen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner