15. Mai 2024 / Aus aller Welt

In der Nacht drohen Gewitter

In Baden-Württemberg und im Südwesten Bayerns kann es auch Starkregen geben, sagt der DWD voraus.

Die Saxonia auf dem Ständehaus in Dresden vor dem Lilienstein in der Sächsischen Schweiz.
von dpa

Am Abend und in der Nacht kommt eine Gewitterfront auf den Süden Deutschlands zu. Laut Deutschem Wetterdienst beginnen die Unwetter im Alpenvorland. Abends und nachts zieht die Front dann nordwestwärts. Die «Hauptaktivität» liege vom Alpenvorland bis ins östliche Baden-Württemberg, später könnten auch Südhessen und NRW betroffen sein.

Im Laufe der Nacht könnte es laut DWD eventuell auch im Saarland und im westlichen Rheinland-Pfalz gewittern. Vor allem in Teilen Baden-Württembergs und im Südwesten Bayerns sieht der DWD «vereinzelt» auch heftigen Starkregen kommen. Dazu kämen vereinzelt stürmische Böen und Hagel.


Bildnachweis: © Robert Michael/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Skandal um infizierte Blutkonserven sollte vertuscht werden
Aus aller Welt

Bis zu 30.000 Menschen erhielten in Großbritannien kontaminierte Blutprodukte, mehr als 3000 starben an den Folgen. Nun rechnet ein Bericht schonungslos mit Regierung und Medizinern ab.

weiterlesen...
Deutscher Tourist bei mutmaßlichem Balkonsturz gestorben
Aus aller Welt

Der Ballermann auf Mallorca ist seit Ende April wieder voller Touristen aus Deutschland. Die ersten Wochen der neuen Party-Saison wurden aber bereits von zwei tödlichen Unfällen überschattet.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Skandal um infizierte Blutkonserven sollte vertuscht werden
Aus aller Welt

Bis zu 30.000 Menschen erhielten in Großbritannien kontaminierte Blutprodukte, mehr als 3000 starben an den Folgen. Nun rechnet ein Bericht schonungslos mit Regierung und Medizinern ab.

weiterlesen...
Deutscher Tourist bei mutmaßlichem Balkonsturz gestorben
Aus aller Welt

Der Ballermann auf Mallorca ist seit Ende April wieder voller Touristen aus Deutschland. Die ersten Wochen der neuen Party-Saison wurden aber bereits von zwei tödlichen Unfällen überschattet.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner