1. Oktober 2022 / Aus aller Welt

Unbeständiges und windiges Wetter

Überall in Deutschland müssen die Menschen in Deutschland am Wochenende mit Schauern und Gewittern am Sonntag sogar mit ergiebigen Regen rechnen. Wird es am Montag besser?

Ein Feuersalamander krabbelt durch nasses Laub.

Unbeständiges und windiges Wetter bestimmt das Wochenende. Am Samstag muss bundesweit mit Schauern, kurzen Gewittern und auch möglichen Sturmböen gerechnet werden, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach mit. Auch kleinkörniger Hagel kann teilweise dabei sein. Bei kurzen Aufheiterungen können die Temperaturen bis zu 18 Grad steigen. Sonst liegen die Werte bei Regen um 13 Grad.

Bereits in der Nacht zum Sonntag und im Laufe des Tages wird es nach der Vorhersage der Metrologen teils ergiebige Regenfälle geben. Es bleibt windig. An der Küste und auf den Bergen ist der westliche bis nordwestliche Wind auch noch stürmisch unterwegs. Die Höchstwerte liegen bei 14 bis 18 Grad.

Am Montag beruhigt sich das Wetter wieder. Im Nordosten und Osten werden laut DWD noch Schauer mit Windböen erwartet. Im Südosten lassen die Niederschläge nach. In der Westhälfte Deutschlands wird die Sonne wieder zunehmend zu sehen sein. Die Temperatur nähert sich tagsüber im Westen und Südwesten wieder der 20-Grad-Marke.


Bildnachweis: © Matthias Bein/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Kollision zweier Güterzüge - Wichtige Bahnstrecke gesperrt
Aus aller Welt

Ein Güterzug fährt auf einen stehenden Zug auf, explosives Propangas tritt aus: Menschen im Raum Gifhorn müssen laut Feuerwehr keine Gefahr fürchten. Aber der Unfall trifft den Bahnverkehr hart.

weiterlesen...
Das Aus der letzten Telefonzellen steht bevor
Aus aller Welt

Das Handy macht die früher wichtige Telefonzelle überflüssig. Bald ist der öffentliche Münzfernsprecher endgültig Geschichte in Deutschland. Zeit für Erinnerungen - und zum Abschiednehmen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Impfstoff gegen Grippe und Corona wird in den USA geprüft
Aus aller Welt

Erst im November verkündeten Biontech/Pfizer den Beginn einer Phase-1-Studie eines Kombinationsimpfstoff gegen Grippe und Corona. Nun folgt für die beiden Unternehmen bereits der nächste Schritt.

weiterlesen...
Dugong-Kühe teils vom Aussterben bedroht
Aus aller Welt

Sie sollen einst die Vorlage für den Mythos der Meerjungfrau geliefert haben. Vor der Küste Ostafrikas könnten die Dugong-Seekühe jedoch bald unwiederbringlich verschwunden sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Impfstoff gegen Grippe und Corona wird in den USA geprüft
Aus aller Welt

Erst im November verkündeten Biontech/Pfizer den Beginn einer Phase-1-Studie eines Kombinationsimpfstoff gegen Grippe und Corona. Nun folgt für die beiden Unternehmen bereits der nächste Schritt.

weiterlesen...
Dugong-Kühe teils vom Aussterben bedroht
Aus aller Welt

Sie sollen einst die Vorlage für den Mythos der Meerjungfrau geliefert haben. Vor der Küste Ostafrikas könnten die Dugong-Seekühe jedoch bald unwiederbringlich verschwunden sein.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner