3. September 2021 / Für die Karriere

Azubi gesucht! Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Bewirb Dich bei der Gemeinschaftspraxis für Frauenheilkunde in Rheda

Medizinische Fachangestellte

Die Gemeinschaftspraxis für Frauenheilkunde in Rheda setzt auf eine teamorientierte Zusammenarbeit in einem freundlichen und offenen Team aus Ärzten, Hebammen und Fachangestellten.
 
Zum Ausbildungsstart am 1. August 2022 schreibt die Praxis eine Ausbildungsstelle zum / zur medizinischen Fachangestellten (m/w/d) aus.
 
Was Dich qualifiziert:

  • Realschulabschluss oder alternativ Hauptschulabschluss, Fachabitur ebenfalls möglich
  • Teamgeist, Empathie und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse an medizinischen Themen 
  • Mind. Deutschkenntnisse auf Sprachniveau B2

Was Dich erwartet:

  • Eine strukturierte Einarbeitung in den Arbeitsalltag
  • eine spannende Tätigkeit in der Gemeinschaftspraxis für Gynäkologie mit Schwerpunkt Pränatalmedizin, operativer Tätigkeit und Dysplasiesprechstunde
  • tarifliche Bezahlung (nach Tarif der Ärztekammer) + Zulagen
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
     

Hast Du Lust auf eine spannende Ausbildung in einem zukunftssicheren Beruf?

Sende Deine aussagekräftige Bewerbung
 
per E-Mail: info@frauenaerzte-rheda.de

oder postalisch an:

Gemeinschaftspraxis für Gynäkologie Rheda
Neuer Wall 1
33378 Rheda-Wiedenbrück
 
Ansprechpartner: Dr. med. Felix Sprenger
Telefon für Rückfragen: 05242 44307

Meistgelesene Artikel

Weiterer Patient offenbar von HIV geheilt
Aus aller Welt

Die Behandlung kommt nur für eine geringe Zahl der HIV-Erkrankten in Frage, dennoch ist es eine gute Nachricht: Eine Stammzelltransplantation hat bei einem Patienten in den USA zur Heilung geführt.

weiterlesen...
Verheerende Brände in Brandenburg und Sachsen
Aus aller Welt

Feuerwehren kämpfen in Brandenburg und Sachsen gegen Wald- und Flächenbrände. Die Lage ist dramatisch, die Flammen sind zum Teil außer Kontrolle. Und die Löscharbeiten könnten noch Wochen dauern.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Klinik in Bremerhaven: Entwarnung nach Bombendrohung
Aus aller Welt

Per Anruf geht bei einer Klinik in Bremerhaven eine Bombendrohung ein. Für Rettungskräfte und Polizei läuft ein Großeinsatz an. Patienten müssen verlegt werden. Am Abend gibt die Polizei dann Entwarnung.

weiterlesen...
Entschärfung von Weltkriegsbombe in Berlin
Aus aller Welt

12.000 Menschen evakuiert: In der Bundeshauptstadt wird eine 500 Kilogramm schwere Weltkriegsbombe entdeckt. An dem Blindgänger sind zwei Zünder, die vor Ort entfernt und anschließend gesprengt werden sollen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Schüler und Studenten aufgepasst!
Für die Karriere

Bist Du auf der Suche nach einem Job für die Sommerferien?

weiterlesen...
Berufe-Messe: Rikus informiert über die Ausbildung zum Steuerfachangestellten
Für die Karriere

Schau vorbei und lerne den lokalen Ausbildungsbetrieb kennen!

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner