9. Juni 2022 / Für Paare

Heiraten im Park mit Blick auf den See

Standesamt bietet für den 15. Juli vier Termine an

Heiraten mit Blick auf das Wasser und einen Sandstrand – dafür muss man nicht unbedingt in den Urlaub fahren. Auch in Rietberg ist eine Hochzeit in dieser Kulisse möglich. Das Standesamt der Stadt Rietberg bietet ab sofort Trauungen im Gartenschaupark auf der Steganalage am Lind am See an. Am Freitag, 15. Juli, stehen vier Termine zur Verfügung, die jetzt buchbar sind.

„Diese Termine sind für kurzentschlossene Paare gedacht, im kommenden Jahr bieten wir dann vier bis sechs Trautermine an diesem tollen Ort an“, sagt Lara Thiesmann, Leiterin des Standesamtes. Wer langfristig planen möchte, kann bereits jetzt für die Termine 2023 Interesse äußern.

Wie viele Termine stehen am 15. Juli 2022 zur Verfügung?
Vier Termine sind buchbar: 10.30 Uhr, 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 14.30 Uhr.

Wo kann man sich anmelden?
Im Standesamt der Stadt Rietberg bei Leiterin Lara Thiesmann, Telefon 05244 / 986 325, E-Mail: lara.thiesmann@stadt-rietberg.de oder standesamt@stadt-rietberg.de

Werden gesonderte Gebühren für diesen besonderen Ort fällig?
Ja, für Trauungen außerhalb der städtischen Räumlichkeiten werden Gebühren erhoben, weil die Stadt einen höheren Aufwand betreiben muss. Das sind in diesem Fall 200 Euro, eventuell können weitere Sondergebühren für Termine außerhalb der Öffnungszeiten anfallen. Auch an die Gartenschaupark GmbH ist eine Nutzungspauschale zu zahlen.

Fällt der Termin aus, falls das Wetter schlecht sein sollte?
Nein. Grundsätzlich bietet ein schönes Pagodenzelt an der Steganlage den Brautleuten, den Trauzeugen und dem Standesbeamten einen gewissen Witterungsschutz. Wenn das Wetter spontan sehr schlecht wird, findet die Trauung im Emsbraustübchen des Parks statt. Alternativ steht das Trauzimmer im Progymnasium zur Verfügung.

Wie viele Gäste können bei der Trauung dabei sein?
Vorgesehen sind 25 Sitzplätze, und zwar unter freiem Himmel.

Ist die Organisation eines Sektempfangs möglich?
Ja, die Gartenschaupark GmbH bietet verschiedene Möglichkeiten an. Entweder einen selbst organisierten Sektempfang am Grillplatz am See (ohne Bewirtung) oder einen Sektempfang im Emsbraustübchen (mit Bewirtung und Bezug der Getränke über den Park). Die Details werden vorher individuell mit dem Brautpaar besprochen. Ansprechpartnerin ist auch hier zunächst Lara Thiemann, Leiterin des Standesamtes, Telefon 05244 / 986 325, E-Mail: lara.thiesmann@stadt-rietberg.de.

Kann der Park anschließend auch als Location für Hochzeitsfotos genutzt werden?
Ja. Das ist selbstverständlich im gesamten Parkbereich möglich.

Quelle & Bild: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

»World Cleanup Day«: Samstag ist Welt-Aufräumtag
Wusstest du das?

Plogging in Rietberg: Bürgermeister ruft zum Müllsammeln auf

weiterlesen...
Astronaut Maurer: Noch unklar, wer das Mond-Ticket bekommt
Aus aller Welt

Noch in diesem Jahrzehnt soll erstmals ein Europäer zum Mond fliegen. Wer das sein könnte, steht jedoch noch nicht fest. Die zwei aktiven deutschen Astronauten würden beide gerne auf den Mond.

weiterlesen...
Caritas-Tagespflegen starten Kochbuchprojekt
Good Vibes

Jetzt mitmachen und das Lieblingsrezept vorbeibringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wieder Wettkampf der Menschenpyramiden in Spanien
Aus aller Welt

Auf festen Schultern getragen: In Katalonien sind menschliche Türme ein fester Bestandteil vieler Stadtfeste. So auch dieses Wochenende.

weiterlesen...
Hurrikan «Orlene» steuert auf Mexikos Küste zu
Aus aller Welt

Der mexikanische Wetterdienst warnt vor «Orlene». Der Tropensturm nähert sich mit immensen Windgeschwindigkeiten der Pazifikküste des Landes.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Am Sonntag ist Valentinstag!
Für Paare

... und Rosen Aschhoff hat schöne Geschenkideen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner