30. August 2021 / Good Vibes

Verbindung von Historie und Landschaft ist geglückt

Grafschaftslauf von Rietberg über Verl nach Schloß Holte

Es zwar reichlich nass, aber ins Wasser gefallen ist die Premiere des Grafschaftslaufes keineswegs. Im vergangenen Jahr noch konnte Corona dem Landschaftsbau von Rietberg über Kaunitz bis Schloß Holte noch einen Strich durch die Rechnung machen. Doch vom Regen ließen sich die rund 750 Läuferinnen und Läufer nicht abhalten. Vielmehr gab es viele positive Rückmeldungen für die gute Organisation und die gelungene Logistik.

„Dieser Lauf verbindet die Geschichte der ehemaligen Grafschaft mit der schönen Natur“, sagt Schirmherr Carl Philipp Tenge-Rietberg, auf dessen Gut Rietberg gestartet wurde, und auf dessen Jagdschloss in Schloß Holte die Läuferinnen und Läufer ins Ziel liefen. Die heutigen Kommunen Rietberg, Verl und Schloß Holte-Stukenbrock bildeten einst die Grafschaft Rietberg. Mit diesem Lauf wollten die Bürgermeister der drei Orte an die Historie erinnern und zugleich ein tolles Event für die Menschen der Region etablieren.

In vier Startgruppen gingen die Einzel- und Staffelläufer am Sonntagmorgen auf Gut Rietberg an den Start. Unter Coronaauflagen und mit Abstand selbstverständlich. Auf der Strecke sorgten Vereine und Gruppen immer wieder für gute Laune. Die sogenannten Stimmungsnester – teils mit Getränke- und Imbissbuden oder fröhlicher Musik – boten Anlaufpunkte für interessierte Zuschauer. Die kamen mit Regenschirm, zollten den vorbeiziehenden Läuferinnen und Läufern Respekt, dass sie dem Regen so sehr trotzen und feuerten sie kräftig an.

Auch die Mitarbeiter der Stadt Rietberg hatten eine eigene Staffel auf die Strecke gebracht. Bürgermeister Andreas Sunder gab den Startschuss für die Staffeln, wo er selbst als Startläufer dabei war. Gemeinsam mit seinen Amtskollegen Michael Esken (Verl) und Hubert Erichlandwehr (Schloß Holte-Stukenbrock) ist sich Sunder einig: Eine Wiederholung soll es im kommenden Jahr auf jeden Fall geben.


Ein Stimmungsnest mit den Grafschaftlern und Ortsvorsteher Bertwald Adrian an der Müntestrasse.


Bis kurz vor dem Startschuss mussten alle Läuferinnen und Läufer ihre Masken tragen.

Hier gibt es weitere Informationen.

Hier gibt es alle Ergebnisse.

Quelle und Fotos: ©Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Focaccia mit getrockneten Tomaten & Rosmarin
Rezepte

Super Lecker und einfach zum Nachmachen

weiterlesen...
Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt
Polizeimeldung

Schwerer Unfall zwischen Pkw und Kradfahrer

weiterlesen...
Neue Coronaschutz-Verordnung tritt in Kraft
Aktuell

Sie gilt zunächst bis einschließlich 17. September 2021

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Vermutlich Leiche von Gabby Petito entdeckt
Aus aller Welt

Ist Gabby Petito noch am Leben? Ermittler haben im US-Bundesstaat Wyoming eine Leiche gefunden - es ist gut möglich, dass es sich dabei um die vermisste 22-Jährige handelt.

weiterlesen...
Tausende nach Vulkanausbruch auf La Palma evakuiert
Aus aller Welt

Der Vulkanausbruch auf der kleinen Kanareninsel La Palma im Atlantik hatte sich seit längerem angekündigt. Am Sonntag wurden dann Tausende Menschen vorsichtshalber evakuiert, darunter auch Urlauber.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Rietbergs Bürgermeister Sunder gratuliert Jubilaren
Good Vibes

130 Jahre Verwaltungserfahrung

weiterlesen...
Damit die Bäume nicht verdursten
Good Vibes

Gartenschaupark erhält Tree-Buddy-Spende

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner