29. November 2023 / Kreis Gütersloh

Arbeitsmarktschwerpunkte in Zeiten von Budgetkürzungen

Gütersloh. Am Montag, 4. Dezember, tagt der Ausschuss für Arbeit und Soziales des Kreises Gütersloh unter der Leitung...

von Jan Focken

Gütersloh. Am Montag, 4. Dezember, tagt der Ausschuss für Arbeit und Soziales des Kreises Gütersloh unter der Leitung von Fritz Spratte (SPD) letztmalig in diesem Jahr. Die 18 Ausschussmitglieder, 17 von ihnen sind stimmberechtigt, kommen um 15 Uhr im Sitzungssaal 2 des Kreishauses Gütersloh zusammen. 13 Tagesordnungspunkte stehen im öffentlichen Teil zu Beginn an: Unter anderem über die künftige Förderung des Vereins ‚Trotz allem‘ ist zu entscheiden. Des Weiteren stehen der Abschluss des Ausbildungsjahres 2022/2023 aus Sicht des Jobcenters auf der Tagesordnung und die Arbeitsmarktschwerpunkte für das kommende Jahr. Letzteres steht unter dem Eindruck von Einsparungen der Ampelkoalition. 

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Meistgelesene Artikel

Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehrere Vandalismusschäden in Rietberg - die Polizei sucht Zeugen
Polizeimeldung

Kriminalität Mehrere Vandalismusschäden in Rietberg - die Polizei sucht Zeugen Seit Freitag (23.02.) haben Vandalen...

weiterlesen...
Nach Mondlandung: Hoffen auf zweites Leben für «Odysseus»
Aus aller Welt

Seit der ersten kommerziellen Mondlandung vor rund einer Woche schickt «Odysseus» Daten zur Erde, allerdings sind wohl bald die Batterien leer. Die Ingenieure hoffen nun auf eine zweite Chance.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verabschiedung des Haushaltes 2024
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Seit Ende November des vergangenen Jahres haben die Kreistagspolitikerinnen und -politiker den...

weiterlesen...
Henrik Egeler verlässt den Kreis Gütersloh
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Straßenbau, ÖPNV, Renaturierungen, Umweltalarm – in Henrik Egelers Verantwortung als Leiter der...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner