23. Februar 2024 / Kreis Gütersloh

Landrat legt Nebentätigkeiten offen

Gütersloh. Mit einer Vorlage für die Kreistagssitzung am 4. März hat Landrat Sven-Georg Adenauer seine in 2023...

von Jan Focken

Gütersloh. Mit einer Vorlage für die Kreistagssitzung am 4. März hat Landrat Sven-Georg Adenauer seine in 2023 ausgeübten Gremientätigkeiten und Nebentätigkeiten samt Vergütungen veröffentlicht. Die ganz überwiegende Zahl dieser Tätigkeiten übt er unentgeltlich aus beziehungsweise vertritt dort die Interessen des Kreises. Für einige Tätigkeiten werden Aufwandsentschädigungen oder Sitzungsgelder gewährt. Die von ihm im vergangenen Jahr erzielten und zu versteuernden Einnahmen betrugen rund 75.000 Euro brutto. Davon hat Adenauer 3.000 Euro an den Kreis abgeführt. Obwohl es keine gesetzliche Regelung gibt, die eine Veröffentlichung der Nebentätigkeiten und der daraus erzielten Einnahmen vorschreibt, legt er diese – wie bereits in den vergangenen Jahren – offen.

Quelle: Kreis Gütersloh - hier Original öffnen (www.kreis-guetersloh.de)

Meistgelesene Artikel

Eier färben mit Naturfarben
Für die ganze Familie

Oster-Highlight für kleine Küchenhelfer

weiterlesen...
Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Plötzlich Königreich: Als Stücke Deutschlands orange wurden
Aus aller Welt

Vor 75 Jahren wurden zwei Orte im Westen von Nordrhein-Westfalen niederländisch. Später kehrten sie zurück - und es gibt manch einen Bewohner, der das noch heute bedauert.

weiterlesen...
Frau zahlte Millionensumme an angeblichen Hellseher
Aus aller Welt

1,6 Millionen Euro soll eine Frau in den vergangenen Jahren an einen angeblichen Hellseher gezahlt haben. Und das ist wohl nur die Spitze des Eisberges.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

„Ich habe meine Leidenschaft für den Beruf wiederentdeckt“
Kreis Gütersloh

Herzebrock-Clarholz. „Unser Tag beginnt um acht Uhr morgens mit einem gemeinsamen Frühstück“, erzählt Simone...

weiterlesen...
Jobcenter geht in Vermittlungsoffensive
Kreis Gütersloh

Gütersloh. Trotz der aktuellen Wirtschaftslage und den Fluchtbewegungen aus Kriegsgebieten konnten im ersten Quartal...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner