3. September 2020 / Polizeimeldung

Brand einer Gartenlaube

An der Straße Am Westwall

Rietberg (MK) - In der Mittwochnacht (02.09., 01.00 Uhr) wurden Polizei- und Feuerwehrkräfte über einen Brand einer Gartenhütte an der Straße Am Westwall informiert.

Das Feuer war beim Eintreffen in voller Ausdehnung. Trotz direkt eingeleiteter Löschmaßnahmen der eingesetzten Feuerwehrkräfte ist die Holzlaube vollständig ausgebrannt und zerstört worden. Die Gartenhütte befand sich auf dem Grundstück einer Gartenanlage. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt.

Ersten Erkenntnissen nach könnte eine technische Ursache für die Brandentstehung verantwortlich sein. Eigenen Angaben nach habe der 60-jährige Besitzer abends zuvor den eingebauten Ofen genutzt.

Die Schadenshöhe wird auf 4000 Euro geschätzt. 

Meistgelesene Artikel

Mastholte: Kradfahrer schwer verletzt
Polizeimeldung

41-Jähriger Mann aus Lippstadt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Neu von den Lokalpionieren: Dein eigener Social-Media Spot
Anzeige

Dein Unternehmen gezielt in Szene setzen.

weiterlesen...
Kindertheater und Spielangebote im Park
Für die ganze Familie

Sonntag gibt's Dornröschen in der Volksbank-Arena

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Fahrradkollision im Begegnungsverkehr
Polizeimeldung

11-Jähriger leicht verletzt

weiterlesen...
Pkw-Aufbrüche in Bokel
Polizeimeldung

Polizei sucht Zeugen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner