15. September 2020 / Polizeimeldung

Pkw-Aufbrüche in Bokel

Polizei sucht Zeugen

Polizeimeldung ©pixabay.com

Im Rietberger Ortsteil Bokel kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag (12.09. - 13.09.) zu bisher drei bekannten Pkw-Aufbrüchen.

Die Tatorte lagen hierbei an den Straßen Am Heidegarten, In der Heide und Habichtsheide. Auf bislang unbekannte Weise verschafften sich die Täter Zutritt in die Fahrzeuge der Marken VW und Audi und entwendeten bisherigen Erkenntnissen nach Bargeld und einen MP3-Player aus den Autos.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um die angegebene Tatzeit an den Tatorten oder in deren Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Mastholte: Kradfahrer schwer verletzt
Polizeimeldung

41-Jähriger Mann aus Lippstadt

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Neu von den Lokalpionieren: Dein eigener Social-Media Spot
Anzeige

Dein Unternehmen gezielt in Szene setzen.

weiterlesen...
Kindertheater und Spielangebote im Park
Für die ganze Familie

Sonntag gibt's Dornröschen in der Volksbank-Arena

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Fahrradkollision im Begegnungsverkehr
Polizeimeldung

11-Jähriger leicht verletzt

weiterlesen...
Radfahrprüfung an der Wiesenschule am Torfweg
Polizeimeldung

Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner