14. Oktober 2020 / Polizeimeldung

Unbekannter wirft Haustürscheibe ein

Polizei sucht Zeugen

Rietberg (MK) - In der Dienstagnacht (13.10., 02.00 Uhr) wurde die Polizei über einen Sachbeschädigung an einem Einfamilienhaus am Schnellweg in Rietberg informiert.

Eine bislang unbekannte Person habe nach Angaben der Anwohner gegen 02.00 Uhr mehrfach und sehr laut an der Haustür geklopft. Daraufhin hatten sich eine 34-jährige Bewohnerin sowie ein 42-jähriger Bewohner in den Hausflur begeben. Die unbekannte Person warf dann unvermittelt einen Stein durch die Scheibe der Haustür. Hierdurch wurden beide Bewohner leicht verletzt. Die Person flüchtete anschließend in unbekannte Richtung.

Nach Eintreffen der Streifenwagenbesatzung konnte keine weitere Beschreibung zu der unbekannten Person abgegeben werden. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtigte Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen. 

Weiter News aus Rietberg:


Unser neuer Partner: Zahnarztpraxis Melanie Radtke

Meistgelesene Artikel

Zwei Unfälle in Rietberg am Mittwoch
Polizeimeldung

14 - und 70 Jähriger schwer verletzt

weiterlesen...
Alle Haushalte bekommen Gelbe Tonnen geliefert
Allgemeines

Umstellung des Müllabfuhrsystems zum Jahreswechsel

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Wie Frauen alles unter einen Hut bringen
Veranstaltung

Veranstaltungsreihe des Netzwerkes W(iedereinstieg) im Kreis Gütersloh

weiterlesen...
Feuer in Rietberg
Polizeimeldung

Löscharbeiten dauern an

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Feuer in Rietberg
Polizeimeldung

Löscharbeiten dauern an

weiterlesen...
Unfall nach Alkoholfahrt - Zwei Schwerverletzte
Polizeimeldung

Geschätzter Gesamtsachschaden von 13 000 Euro

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner