29. April 2021 / Polizeimeldung

Verwahrloste Hündin aufgefunden

Zeugen gesucht

Zeugenaufruf Polizei Gütersloh - verwahrloste Hündin gefunden

Die Polizei Gütersloh hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz eingeleitet.

Mitte März (18.03.) wurde eine unter anderem abgemagerte, entkräftete und dehydrierte Hündin durch einen Zeugen an der Brockstraße in Rietberg aufgefunden. Unterdessen wurde die Mischlingshündin aufgepäppelt. Aufgrund des Allgemeinzustandes des Tieres ist davon auszugehen, dass die Hündin keine gute Behandlung erfahren hat. Die Herkunft der Hündin ist bislang unklar.

Wer kann Hinweise zu der Hündin geben? Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Vegetarische One-Pot-Pasta
Rezepte

Damit trifft man jeden Geschmack

weiterlesen...
Bewusst über ein Verbot hinweggesetzt
Aktuell

Stellungnahme von Bürgermeister Andreas Sunder

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Noch mehr Spielvergnügen beim Stapeln und Bauen
Für die ganze Familie

Bielefelder Familie spendet dem Gartenschaupark Riesenbausteine

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

55-Jähriger leistet heftigen Widerstand
Polizeimeldung

Mehrere Verstöße gegen Coronaschutzverordnung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner