19. September 2021 / Rezepte

Nudelauflauf »Hawaii«

Einfach, schnell, lecker

Rezept für einen Nudelauflauf

Es soll mal wieder schnell gehen, aber trotzdem lecker sein?

Mit unserem Hawaii Nudelauflauf zaubert ihr Euch ein perfektes Mittagessen mit einfachen Zutaten.

Das braucht ihr: 

  • 500 g Nudeln (z. B. Penne oder Spirelli)
  • Öl für die Form
  • Salz
  • 250 ml Schlagsahne
  • 250 ml Milch (Vollmilch)
  • 1 TL gekörnte Gemüsebrühe
  • 0.5 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • Pfeffer
  • 250 g Schinkenwürfel (roh)
  • 350 g Ananas (in Stücken, Dose)
  • 300 g kräftiger Käse (z. B. Appenzeller, gerieben)

Los gehts!

Als erstes solltest Du den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Danach wird eine Auflaufform eingefettet und in einem großen Topf reichlich Salzwasser aufgekocht und die Nudeln dazugegeben.

In der Zeit, in der die Nudeln kochen, Sahne und Milch in einem Topf erwärmen und kräftig mit Gemüsebrühe, Paprikapulver und Pfeffer würzen.

Die noch etwas bissfesteren Nudeln abgießen und in die Auflaufform geben anschließend Schinken und Ananas hinzufügen und unterrühren. 150g Käse ebenfall untermischen. Den restlichen Käse über den Auflaf verstreuen. Das ganze für etwa 20 Minuten in den Ofen bis die Oberfläche goldbraun ist.

Voilà fertig ist Euer Essen!

Quelle: Rewe.de

Foto: pixabay.com

Meistgelesene Artikel

Attraktive Jobs bei der Schüttflix GmbH!
Job der Woche

Führe mit ihnen eine Branche in die Zukunft

weiterlesen...
Kreis Gütersloh erneuert Kreisverkehr
Baustellen und Sperrungen

Neuenkirchener Straße / Platzstraße – Start 6. Oktober

weiterlesen...
Auf die Nestschaukel wird nicht verzichtet
Good Vibes

Krähenhorst-Spende macht Spielplatz am Niggenkamp komplett

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Bürgermeister lädt zum Wirtschaftsgespräch
Rathaus

Einladung an Rietberger Gewerbetreibende

weiterlesen...
Vermisste Frau tot auf Sizilien gefunden
Aus aller Welt

Notstand ausgerufen: Die heftigen Unwetter führen seit Tagen zu Überschwemmungen und Schäden in Sizilien. Auch Tote gibt es zu beklagen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Der Geschmack des Herbstes
Rezepte

Zimtig-süßer Apple Crumble

weiterlesen...
Peppe deine Brownies auf!
Rezepte

Saftige Brownies mit Himbeeren

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner