31. Mai 2021 / Sport

Sportabzeichenaktion startet am 2. Juni

Trainiert wird immer mittwochs auf dem Sportplatz am Torfweg

Sportabzeichen in Rietberg

Mit etwas Verspätung zwar, aber nun beginnt sie doch, die Sportabzeichenaktion des Stadtsportverbandes Rietberg. Ab dem 2. Juni besteht in Rietberg die Möglichkeit, immer mittwochs unter fachlicher Anleitung für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren. Mitmachen können alle Bürgerinnen und Bürger ab sechs Jahren, bis ins hohe Alter. Die Anforderungen in den einzelnen Disziplinen sind an die jeweiligen Altersstufen angepasst.

Geübt wird immer mittwochs von 18 bis 19.45 Uhr auf dem Sportplatz am Schulzentrum (Torfweg). In Mastholte kann, aus organisatorischen Gründen, die Abnahme derzeit nicht angeboten werden. Aufgrund der Corona-Situation sind auch in diesem Sommer besondere Bedingungen zu beachten. An jedem Übungsabend dürfen sich nur bis zu 25 Sporttreibende gleichzeitig auf dem Sportplatz befinden. Als Ein- und Ausgang wird das Tor am Torfweg genutzt. Sofern der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann, besteht die Verpflichtung zum Tragen mindestens einer Alltagsmaske. Alle Sportlerinnen und Sportler müssen die Hygieneregeln beachten und sich mit ihren Daten zu Beginn in eine Anwesenheitsliste eintragen. So kann eine mögliche Kontaktnachverfolgung im Falle einer Covid-Infektion innerhalb der Gruppe gewährleistet werden. Hilfreich ist es, wenn jeder einen eigenen Kugelschreiber mitbringt. Desinfektionsmittel werden zur Verfügung gestellt. Auch während des gesamten Übungsbetriebes müssen die Mindestabstände von 1,5 Meter zueinander eingehalten werden, beim Laufen sogar 5 Meter.

Wie auch in den Jahren zuvor besteht an jedem zweiten Sonntag im Monat die Möglichkeit, das 20-Kilimeter-Radfahren zu absolvieren. Der erste Termin ist der 13. Juni. Ferner kann an diesem Tag auch die Prüfung für die Kurzstrecke über 200 Meter Radfahren abgelegt werden. Start ist jeweils um 8 Uhr an der ehemaligen Post, Bahnhofstraße 34.

Ein Termin für das 7,5-Kilometer-Walking/Nordic-Walking soll mit den Sportabzeichenabnehmern direkt vereinbart statt. Mögliche Zeiten zur Abnahme der Schwimmprüfungen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Die Anforderungen für die einzelnen Prüfungen gibt es im Internet unter www.deutsches-sportabzeichen.de

Als zusätzlichen Anreiz für das Ablegen des Sportabzeichens bieten viele Krankenkassen wieder Bonuspunkte an. Ferner werden nach Ende der Sportabzeichenaktion attraktive Preise unter allen Teilnehmenden verlost. Der Vorstand des Stadtsportverbandes und die Sportabzeichenobleute hoffen trotz aller Einschränkungen auf eine schöne Sportabzeichensaison 2021 mit vielen Hobby-Sportlerinnen und Sportlern.

Quelle: Stadt Rietberg
Symbolbild: pixabay.com

Meistgelesene Artikel

Allgemeines

Die Vorteile unserer kreisweiten Jobbörse liegen klar auf der Hand

weiterlesen...
Ob Bad, Solar, Heizung oder Klima
In Rietberg entdeckt

... unser neuer Partner p. stükerjürgen gmbh ist der richtige Ansprechpartner!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Waldbrände in Südeuropa toben weiter
Aus aller Welt

Evakuierte Häuser, zerstörte Dörfer, verbrannte Wälder - seit Tagen versetzen heftige Brände die Menschen in Südeuropa in Angst und Schrecken. Ein Ehepaar aus Deutschland kommt in der Türkei ums Leben.

weiterlesen...
Zankapfel Kinder-Impfung - Wie die Stiko arbeitet
Aus aller Welt

Seit einer Weile schon steht die Stiko unter Druck: Mehrere Politiker forderten sie zum Abgeben einer Empfehlung zum Impfen von Kindern und Jugendlichen auf. Arbeitet das Gremium zu langsam?

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Neuer Fitnessparcours im Gartenschaupark
Sport

TuS Westfalia Neuenkirchen bringt Besucher in Bewegung

weiterlesen...
Grafschaftslauf: Strecke ist jetzt ausgeschildert
Sport

Grafschaftslauf: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner