3. Februar 2020 / Sport

Tischtennis-Mini-Meisterschaften in Rietberg

Sieger starten bei den Kreismeisteraschaften

Am Sonntag fanden in Rietberg die Mini-Meisterschaften im Tischtennis statt. Es waren 3 Mädchen und 12 Jungen am Start. In den Klassen bis 8 Jahre belegten Lea Strate bei den Mädchen und Falko Vorbeck bei den Jungen jeweils den ersten Platz.  Bei den Mädchen bis 12 Jahre war Reneé Waldmann als Erste und Lexa Beckerjürgen als Zweite erfolgreich.

Bei den Jungen bis 10 Jahren setzte sich Nick Fiedler als Erster vor Constantin Vorderbrüggen, Noah Voß, und Jakob Beckervorderandforth durch.

In der Klasse Jungen bis 12 Jahren lauteten die erste Vier: Jonathan Ohl, Joel Dresselhaus, Simon Bussieweke und Niklas Rath.

Alle genannten Teilnehmer bzw. Teilnehmerinnen haben sich für den Kreisentscheid qualifiziert, der am 28.3.2020 um 10 Uhr beim TSV Victoria Clarholz stattfindet.

Meistgelesene Artikel

Maurer Meister und Bauleiter (m/w) mit Erfahrung gesucht
Für die Karriere

Das BauTeam Lang freut sich auf Deine Bewerbung!

weiterlesen...
Holub GmbH sucht einen Buchhalter (m/w/d)
Anzeige

Stelle ist in Vollzeit zu besetzen

weiterlesen...
Mundmaskenspende durch Änderungsschneiderei Özdemir
Allgemeines

In Zusammenarbeit mit dem Bibeldorf Rietberg

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Die Volksbank Rietberg eG sucht Verstärkung
Für die Karriere

Mitarbeiter Marktfolge Kredit (m/w/d) gesucht

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Sportabzeichenaktion startet am 20. Mai
Sport

Springen, Laufen, Werfen unter besonderen Auflagen

weiterlesen...
Grafschaftslauf verschoben
Sport

Der Grafschaftslauf kann erst im Jahre 2021 starten!

weiterlesen...