4. Juli 2024 / Stadtmarketing Rietberg

Beim Bummeln die neuesten Flitzer bestaunen

Dämmershopping-Abend mit Automeile am 12. Juli Rietberg. Beim nächsten Dämmershopping-Abend am Freitag, 12. Juli,...

von Stadtmarketing Rietberg

Dämmershopping-Abend mit Automeile am 12. Juli

Rietberg. Beim nächsten Dämmershopping-Abend am Freitag, 12. Juli, kommen auch Freunde schneller Flitzer auf ihre Kosten. Denn drei heimische Autohäuser nutzen den Abend, um ihre neuesten Modelle entlang der Rathausstraße zu präsentieren. Dazu gibt es natürlich wieder jede Menge Musik und Unterhaltung.

Viele Geschäfte in der Innenstadt haben bis 21 Uhr geöffnet und laden zum Schauen, Bummeln und Shoppen ein. Wer noch das eine oder andere Kleidungsstück oder Accessoire für den Sommer braucht, ist hier auf jeden Fall richtig. Auch die heimischen Gastronomen freuen sich auf hungrige und durstige Gäste. Für die passende Musik sorgen an diesem Abend die Formationen „Modern Walking“ und „Floris Lemon Bar“, die beide auf der für den Verkehr gesperrten Rathausstraße unterwegs sind, auch den einen oder anderen Abstecher in die Geschäfte machen und einfach für Spaß und gute Laune sorgen. Vor dem Rathaus wird es richtig heiß: bei Salsa mit Loredana „Lory“ Fascella.  Wer zu lateinamerikanischen Rhythmen die Hüften kreisen lassen möchte, darf einfach mittanzen und die Rathausstraße in ein großes Tanzparkett verwandeln. Luftballonkünstler Lothar Stibbe formt kleine Tiere oder andere kreative Figuren aus Kautschuk und verschenkt sie an die kleinen Besucher. Mit von der Partie ist auch Stelzenläufer Olaf Leonhard, der in einem Hingucker-Kostüm entlang der Rathausstraße unterwegs ist.

Zwischen Nord- und Südtor zu bestaunen sind an diesem Abend auch die neuesten Modelle dreier heimischer Autohändler. Das Autohaus Ebbert, das Autohaus Am Südtor und das Autohaus Regett präsentieren viele Pferdestärken auf vier Rädern. Wer einen Blick auf die schicken Fahrzeuge werden möchte oder über den Kauf eines neuen Autos nachdenkt, kann sich hier informieren.

Auch die beliebte Weinglas-Aktion geht in die nächste Runde. Kunden können in einem der teilnehmenden Geschäfte ein eigens hergestelltes Weinglas aus Kunststoff mit dem Rietberger Rathaus und dem Schriftzug „Weingenuss in Rietberg“ kaufen. Die Gläser können zum Selbstkostenpreis von 7 Euro (nur Barzahlung möglich) bei Herrenmoden Göries, im Schuhhaus Tölle, bei Magd & Fischer, in der Handwerke Goldschmiede, bei Schuh-Mann, Collins Jeans und Mode, Koch Uhren & Schmuck oder Peppermint Shoes erworben werden. Die teilnehmenden Geschäftsleute sorgen auch für die entsprechende Füllung, indem sie den Kunden ein Gläschen Sekt oder Wein einschenken. Wer ein neues Glas kauft, bekommt die erste Füllung gratis. In anderen teilnehmenden Geschäften können die Gläser später wieder aufgefüllt werden, dies allerdings gegen eine Spende in Höhe von mindestens 2 Euro. Das gespendete Geld kommt am Ende einem guten Zweck zu.

Quelle: Stadtmarketing Rietberg - hier Original öffnen (www.Stadtmarketing-rietberg.de)
Bildnachweis/Bildinformationen: Sabine Kovar (links) und Laura Hunke vom Stadtmarketing freuen sich auf einen ereignisreichen Dämmershopping-Abend mit ganz viel Unterhaltung. Foto: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Job der Woche: Fußball Edition 2024
Job der Woche

Werde Teil des Jugendtrainer-Teams beim TUS Victoria Rietberg e.V. & anderen Vereinen in Deiner Umgebung

weiterlesen...
Jakobiplatz ist „ein echter Platz der Mitte“
Stadt Rietberg

Fertigstellung der neuen Dorfmitte in Mastholte Rietberg-Mastholte. Mit einem Dankeschön- und Helferfest haben die...

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schüsse in Wohnhaus - Drei Tote und zwei Schwerverletzte
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Albstadt fallen Schüsse. Wenig später rückt ein Großaufgebot der Polizei an, darunter Spezialkräfte. Sie machen einen grausigen Fund.

weiterlesen...
Mutmaßlicher Täter von Albstadt war Jäger
Aus aller Welt

Auf der Schwäbischen Alb gibt es einen Großeinsatz in einem Wohngebiet. Die Polizei findet dort drei Tote und zwei Schwerverletzte. Der mutmaßliche Täter ist ebenfalls unter den Toten - und war Jäger.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beim Grafschaftslauf ist der Nachwuchs gefragt
Stadtmarketing Rietberg

Kinder starten beim "Mini-Graf" und "Kids-Graf" Rietberg. 237 Jungen und Mädchen haben bei der...

weiterlesen...
Positive Bilanz nach dem Weinfest auf Gut Rietberg
Stadtmarketing Rietberg

Tausende Besucher genießen edlen Tropfen und buntes Programm Rietberg. Nach dem Festwochenende "Wein und Musik auf...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner