29. Dezember 2021 / Wusstest du das?

Den Rest vom Fest korrekt entsorgen

Geschenkpapier, defekte Lichterketten und Co.

Zum Weihnachtsfest gehören Lichterketten, buntes Geschenkpapier und Weihnachtsbaumschmuck dazu - aber wie werden kaputte Lichterketten, zerrissenes Geschenkpapier, zerbrochener Weihnachtsschmuck und der Müll von Silvester richtig entsorgt?

Lichterketten, die während des Festes kaputt gegangen sind, müssen auf dem Elektroschrott entsorgt werden. Dabei kommt es nicht darauf an, ob es eine Lichterkette mit Lämpchen oder mit LEDs ist.

Bei dem Geschenkpapier ist es ein wenig komplizierter: Geschenkpapier, das mit Kunststofflacken oder Kunststofffolien beschichtet ist, wird in der Restmülltonne entsorgt - normales Geschenkpapier gehört in das Altpapier. Aber wie findest Du heraus, ob das Geschenkpapier beschichtet ist? Unser Tipp: Mach den Reißtest! Reiße ein Stück des Papiers ein und schaue, ob eine dünne Folie erkennbar ist - wenn ja, dann gehört sie in die Restmülltonne. Wenn Du nach dem Einreißen einzelne Fasern siehst, dann darf das Papier in den Papiermüll.

In die schwarze Tonne kommen die zerbrochenen Christbaumkugeln. Wusstest Du, dass auch Kerzenreste und Porzellan in der schwarzen Tonne entsorgt werden? 

Der Müll der Silvesternacht, so wie zum Beispiel gezündete Knallkörper oder Wunderkerzen kommen in den Restmüll. Blindgänger, die nicht gezündet sind, müssen zunächst sehr gut gewässert, in eine Tüte gepackt und ebenfalls über den Restmüll entsorgt werden.

Denkt daran an den Feiertagen etwas für die Umwelt zu tun und den Müll richtig zu trennen!

Symbolbild: ©Pexels.com/Pixabay

Meistgelesene Artikel

Dein Beruf ist Deine Leidenschaft?
Job der Woche

Dann sucht die Zahnarztpraxis Marina Haupt Dich!

weiterlesen...
Ruhe finden mit Beratungen und Kursen
Good Vibes

Neu auf der Rietberg-App: Freiraum, für eine gesunde Balance

weiterlesen...
An die Stöcker, fertig und Eisstockschießen!
In Rietberg entdeckt

Die winterliche Atmosphäre im Gartenschaupark genießen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Inzidenz überschreitet erstmals Schwelle von 800
Aus aller Welt

Die Inzidenz steigt in Deutschland weiter und hat nun erstmals einen Wert von über 800 erreicht. Experten rechnen mit immer mehr Fällen, die nicht erfasst werden können.

weiterlesen...
Harmloses Omikron? Wie kritisch die Infektion ist
Aus aller Welt

Omikron lässt viele Warnmeldungen auf dem Handy aufleuchten und Tests anschlagen. Daten zeigen, dass schwere Verläufe seltener sind als bei Delta. Wie gefährlich ist die Infektion für den Einzelnen?

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Wertermittlung von Resthöfen
Wusstest du das?

Expertentipp der SKW Haus und Grund Immobilien GmbH

weiterlesen...
Aktionspakete zum Energiesparen im Eigenheim
Wusstest du das?

Thermografie-Bilder zeigen Schwachstellen am Haus auf

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner