16. April 2024 / Stadtmarketing Rietberg

Zusatztermin "Engel, Wein und Lebensfreude"

Weitere lukullische Erlebnistour am 28. Juni Rietberg. Aufgrund der hohen Nachfrage wird im Juni eine weitere Führung...

von Stadtmarketing Rietberg

Weitere lukullische Erlebnistour am 28. Juni

Rietberg. Aufgrund der hohen Nachfrage wird im Juni eine weitere Führung "Engel, Wein und Lebensfreude" in der Rietberger Innenstadt angeboten. Die zusätzliche lukullische Erlebnistour startet am Freitag, 28. Juni, um 18 Uhr am Klostervorplatz.  

Alle, die einen edlen Tropfen genießen und dabei Spannendes über die Historie der Grafschaft Rietberg erfahren möchten, sind hier richtig. Ein besonderer Fokus liegt auf der gräflichen Feier- und Lebensfreude. Um diese Lebensfreude in Erinnerung zu bringen, werden an drei Stationen im Historischen Stadtkern kleine Gaumenfreuden und edle Tropfen gereicht. Die Tour endet mit einem gemütlichen Beisammensein bei Flammkuchen und Wein im Gasthaus „Zum alten Graf“. Maximal können 15 Personen dabei sein, der Preis liegt bei 49,00 Euro pro Teilnehmer.

Die übrigen „Engel, Wein und Lebensfreude“-Touren in diesem Jahr sind nahezu ausgebucht. Für den Zusatztermin sind Anmeldungen möglich in der Touristikinformation, Rathausstraße 38, oder über den Ticketshop hier.

Quelle: Stadtmarketing Rietberg - hier Original öffnen (www.Stadtmarketing-rietberg.de)
Bildnachweis/Bildinformationen: Einen leckeren Tropfen genießen und dabei Spannendes über Rietberg erfahren – das ist möglich bei der Erlebnistour „Engel, Wein und Lebensfreude“. Es gibt einen Zusatztermin am Freitag, 28. Juni. Foto: Teutoburger-Wald-Tourismus/T. Evers

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...
Skandal um infizierte Blutkonserven sollte vertuscht werden
Aus aller Welt

Bis zu 30.000 Menschen erhielten in Großbritannien kontaminierte Blutprodukte, mehr als 3000 starben an den Folgen. Nun rechnet ein Bericht schonungslos mit Regierung und Medizinern ab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beim Dämmershopping ein Glas Wein genießen
Stadtmarketing Rietberg

Verlängertes Einkaufserlebnis am Freitag, 24. Mai Rietberg. Hübsch herausgeputzt präsentiert sich die Innenstadt im...

weiterlesen...
Weinfest: Vorverkauf zum Sonderpreis läuft
Stadtmarketing Rietberg

Beim Kauf von vier Bändchen gibt es eins geschenkt Rietberg. Ein edler Tropfen, ein buntes Musikprogramm, ein großer...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner