20. August 2023 / Portraitserie

Immer ein kreatives und kluges Köpfchen

Lokalpionierin Vanessa im Interview

von JR

In den kommenden Wochen stellen wir Euch die Personen vor, die dafür sorgen, dass ihr stets die aktuellen News und Empfehlungen kreativ und bündig aufbereitet auf Eurem Handy habt. Das ihr auf eine gut strukturierte und einwandfrei laufende Webseite und App zugreifen könnt und das auch stets neue Unternehmen Teil unserer wachsenden Werbegemeinschaft werden. Bleibt dran, denn wir werfen einen Blick hinter die Kulissen und in das Office der Lokalpioniere. Damit ihr auch die verschiedenen Persönlichkeiten hinter den Namen und Gesichtern kennenlernen könnt, haben wir uns außerdem ein paar spannende und witzige Fragen für unsere Kollegen überlegt -  Also jeden Sonntag in die Apps klicken und auf einen neuen Charakter freuen!

  

Heute werfen wir einen Blick in unsere Redaktion und sprechen mit Vanessa. Sie ist als Content Creator für die Gestaltung rund um Profilseiten, Partner-Beiträge und aktuelle News zuständig. Dabei ist sie stets mit kreativen und neuen Ideen am Start.

Wie bist Du ein Lokalpionier geworden? Was hat Dich überzeugt, ein Lokalpionier zu werden?
Ein modernes und innovatives Unternehmen, dass sich für den digitalen lokalen Handel stark macht - Als ich die lokalpioniere entdeckt habe, musste ich mich einfach bewerben! Ich habe mich dann sehr gefreut, als ich eine Zusage erhalten habe.

Was machst Du als erstes, wenn Du ins Büro kommst?
Als erstes muss ich aus meinen Schuhen raus und es mir mit Puschen etwas bequemer machen, dann hole ich mir noch fix einen Tee oder eine Flasche Wasser und dann kann es losgehen mit der Redaktionsarbeit.

Deine Must-Haves im Büro?
Etwas Süßes oder Salziges zum Naschen und meine tollen Kollegen für ein kleines Gespräch zwischendurch.

Welche drei Dinge würdest Du auf eine einsame Insel mitnehmen?
Einen Fußball oder einen Football (Ich bin ein großer Fußball- und American Footballfan), eine Tüte Chips (Ein kleiner Snack muss immer dabei sein) und eine Kamera (Damit ich tolle Fotos von der Natur auf der Insel machen kann).

Wenn Du eine Superkraft haben könntest, welche wäre das dann?
Ich weiß nicht so recht, ob das als Superkraft gilt: Ich würde gerne mit Tieren sprechen können!

Stay tuned! Nächste Woche stellen wir Euch unseren Geschäftsführer Alexander Martinschledde vor.


Mein RHWD | Dein Gütersloh | Rietberg-App | Dein Verl | Dein SHS | Langenberg-App | Steinhagen-App

Meistgelesene Artikel

Jakobiplatz ist „ein echter Platz der Mitte“
Stadt Rietberg

Fertigstellung der neuen Dorfmitte in Mastholte Rietberg-Mastholte. Mit einem Dankeschön- und Helferfest haben die...

weiterlesen...
Ehrenamtliche Energie bei der Euro 2024
Aktueller Hinweis

16.000 Volunteers engagieren sich dieses Jahr bei der EM

weiterlesen...

Neueste Artikel

Auto rast in Pariser Restaurant - Ein Toter und Verletzte
Aus aller Welt

In einem Pariser Restaurant sitzen Menschen gerade beim Abendessen, als ein Auto in die Außenterrasse kracht. Ein Mensch stirbt und es gibt Schwerverletzte. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

weiterlesen...
Schwerpunktkontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Schwerpunktkontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Polizeikräfte der Wache Rheda-Wiedenbrück...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gelassenheit ist seine Strategie
Portraitserie

Lokalpionier und CEO Michael im Gespräch

weiterlesen...
Er bringt Euch von der Stadt in die App
Portraitserie

Lokalpionier und CEO Alexander im Gespräch

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner