19. Juli 2023 / Aktuell

10.000 Besucher zum Jakobimarkt erwartet

Traditioneller Krammarkt am 26. Juli in Mastholte

Der Rietberger Ortsteil Mastholte wappnet sich bereits für den Jakobimarkt am Mittwoch, 26. Juli. Der traditionelle Krammarkt bietet auch nach mehr als 300 Jahren immer wieder ein tolles Ambiente zum Bummeln und eine bunte Mischung aus der Kirmes-Welt. Es werden erneut rund 10.000 interessierte Besucherinnen und Besucher erwartet.

Rund 100 Händler und Verkäufer bauen entlang der Lippstädter Straße ihre Stände auf. Ab 08:00 Uhr beginnt der Jakobimarkt offiziell und dauert bis zum Nachmittag. Auch der Trödelmarkt für private Verkäufer auf dem Parkplatz des Elli-Marktes beginnt um 08:00 Uhr früh.

Bereits am Dienstag, 25. Juli, wird die Lippstädter beziehungsweise Rietberger Straße ab 09:00 Uhr für den Durchgangsverkehr gesperrt:
Von der Einmündung Dawestraße bis zum Elli-Markt. Anlieger können zunächst noch passieren. Von Dienstag, 18:00 Uhr, bis Mittwoch, 24 Uhr, wird die Straße komplett gesperrt. Bis Donnerstag um 14:00 Uhr haben erneut nur die Anlieger freie Fahrt.

Denn bereits am Dienstaghabend findet der sogenannte »Zigeunerball« statt. Der Heimatverein Mastholte gestaltet eine Eröffnung und mitten im Dorf steigt eine Sommer-Party-Nacht.

Quelle & Bild: ©Stadt Rietberg

Das könnte Dich auch interessieren

Jakobimarkt: Traditioneller Krammarkt
Veranstaltung
mehr erfahren

Neueste Artikel

Tsunami-Warnung nach heftigem Vulkanausbruch in Indonesien
Aus aller Welt

Der indonesische Vulkan Ruang spuckt seit Tagen Asche und Gestein. Teile des Feuerbergs könnten nun ins Meer stürzen. Tausende fliehen vor einem möglichen Tsunami - es wäre nicht das erste Mal.

weiterlesen...
Zahlreiche Autobahn-Unfälle wegen Hagel und heftigem Regen
Aus aller Welt

Es ist wieder kühler geworden in Deutschland - und mit Hagel, Regen und Schneeregen auch ungemütlicher. Das zeigt sich auch auf den Straßen, wo es am Abend und in der Nacht einige Unfälle gab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Guten Rutsch!
Aktuell

Wünschen die lokalpioniere

weiterlesen...
Den Rest vom Fest korrekt entsorgen
Aktuell

Geschenkpapier, defekte Lichterketten und Co.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner