4. Juli 2023 / Veranstaltungstipp

Kinder sollen eine Woche lang lachen

Kostenloses Theaterprojekt im Jugendhaus Südtorschule

Zu einem kostenlosen Theaterprojekt lädt das Team der offenen Jugendarbeit der Stadt Rietberg alle Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren ein. In der letzten Woche der Schulferien – vom 31. Juli bis 4. August – geht es im Jugendhaus Südtorschule vor allem ums Lachen.

Lachen ist gesund. Und daher soll eine Woche lang erforscht werden, was warum lustig ist. Als Clowns mit roter Nase verkleidet sollen die Kinder eigene Theaterszenen entwickeln und schließlich vor Publikum aufführen. Begleitet wird das Projekt von dem Theaterpädagogen, Schauspieler und Klinikclown Vincent Castor von der Landesarbeitsgemeinschaft Spiel und Theater NRW e.V. Gespielt wird dann täglich von 10 bis 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen sind ab sofort möglich: telefonisch unter (05244) 77055 oder per E-Mail an suedtorschule@stadt-rietberg.de.

Quelle & Bild: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Job der Woche: Fußball Edition 2024
Job der Woche

Werde Teil des Jugendtrainer-Teams beim TUS Victoria Rietberg e.V. & anderen Vereinen in Deiner Umgebung

weiterlesen...
Jakobiplatz ist „ein echter Platz der Mitte“
Stadt Rietberg

Fertigstellung der neuen Dorfmitte in Mastholte Rietberg-Mastholte. Mit einem Dankeschön- und Helferfest haben die...

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nepal: Hang rutscht ab - mindestens 60 Menschen vermisst
Aus aller Welt

Während der Regenzeit kommt es in Südasien regelmäßig zu Unglücken. Nun gab es ein neues - das Ausmaß ist aber noch unklar.

weiterlesen...
Beim Zumba® geht am Sonntag die Post ab
Gartenschaupark Rietberg

Sportangebot startet um 14.30 Uhr im Gartenschaupark Rietberg. Heiß, heißer, Zumba®: Am Sonntag, 14. Juli, geht es in...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner