11. Dezember 2023 / Aktuell

Wie die "Rietberg-App" die traditionellen Branchenbücher ablöst

Lokale Apps verändern die lokale Suche

In der heutigen digitalen Ära scheinen traditionelle Branchenbücher, wie die Gelben Seiten, langsam in den Hintergrund zu treten. In Zeiten, in denen fast jeder ein Smartphone besitzt und das Internet zur primären Informationsquelle geworden ist, suchen Verbraucher häufig nach lokalen Informationen und Dienstleistungen. Die Lösung? Lokale Apps. Und hier kommt die "Rietberg-App" ins Spiel.

Die Veränderung der lokalen Suche

Trotz des allgegenwärtigen Internets haben lokale Suchanfragen nicht nachgelassen. Die Menschen sind nach wie vor daran interessiert, Dienstleister, Geschäfte oder Restaurants in ihrer Nähe zu finden. Der Unterschied liegt in der Methode. Anstelle der physischen Gelben Seiten blättern sie durch Apps oder Suchmaschinen. Dabei bietet eine lokale App erhebliche Vorteile.

Während traditionelle Branchenbücher ihre Dominanz verlieren, bieten lokale Apps wie "Rietberg-App" eine moderne, digitale und vernetzte Lösung für Unternehmen, die in der digitalen Welt sichtbar sein wollen. Mit ihrer lokalen Relevanz und dem Gefühl der Gemeinschaft sind solche Apps nicht nur eine Alternative, sondern vielmehr eine Evolution in der Art und Weise, wie wir nach lokalen Informationen suchen und Geschäfte in unserer Gemeinschaft unterstützen.

Und bei Google? Da steht Rietberg-App mittlerweile besser da, als die traditionellen Branchenbücher.

Rietberg-App
lokalpioniere GmbH & Co. KG
Tel.: 05244 9338950
Email: info@rietberg-app.de
Facebook | Instagram

Ihr Unternehmen ist noch nicht auf Rietberg-App? Jetzt mitmachen!

Meistgelesene Artikel

Weinfest auf Gut Rietberg steht in den Startlöchern
Stadtmarketing Rietberg

Festwochenende vom 31. Mai bis 2. Juni mit viel Programm Rietberg. Ein besonderes Ereignis in einem besonderen Ambiente...

weiterlesen...
Müllcontainerbrand und Trampolinbrand - Polizei sucht Zeugen
Polizeimeldung

Kriminalität Müllcontainerbrand und Trampolinbrand - Polizei sucht Zeugen Auf den Geländen des Gymnasiums Rietberg...

weiterlesen...
Wandel beim Trinkgeld: Das «Stimmt so» stirbt aus
Aus aller Welt

Trinkgeld heißt heut lieber «Tip» und wird öfter bargeldlos abgewickelt: Wenn das Kartengerät dann Vorschläge macht, müssen Kundinnen und Kunden womöglich aktiv Nein sagen. Angenehm oder ärgerlich?

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fall Valeriia - Erleichterung nach Festnahme
Aus aller Welt

Der gewaltsame Tod einer Neunjährigen im sächsischen Döbeln hat bundesweit Entsetzen ausgelöst. Ermittler fassten einen Verdächtigen. Bei einer Gedenkveranstaltung zeigte sich nun tiefe Trauer.

weiterlesen...
Prinzessin Kate nimmt öffentliche Termine wieder auf
Aus aller Welt

Monatelang war Prinzessin Kate aus gesundheitlichen Gründen nicht zu sehen. Das ändert sich nun. Doch bis ihren üblichen Alltag wieder aufnimmt, dürfte es noch dauern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Heuernte startet richtig durch: 25 Rehkitze an einem Morgen gerettet
Aktuell

Am 6. Juni wurden ca. 97 Hektar auf 48 Wiesen vor Sonnenaufgang abgeflogen

weiterlesen...
Aktuell

Bei Valentine dreht sich alles um große Fahrzeuge

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner