4. Juli 2022 / Sport

Sportabzeichentag trotz warmen Wetters gut besucht

Stadtsportverband lud zum geselligen Beisammensein

Den Sportabzeichentag in Rietberg nutzten wieder zahlreiche Hobbysportlerinnen und -sportler, um ihre ersten Versuche für das Deutsche Sportabzeichen zu unternehmen, oder sogar ihr Abzeichen mit der Erledigung der letzten Anforderung zu komplettieren. Ausreichend Sportabzeichenabnehmer und -abnehmerinnen des Stadtsportverbandes Rietberg gaben Hilfestellung.

Auch Bürgermeister Andreas Sunder schaute vorbei und bedankte sich für das Woche für Woche an den Tag gelegte ehrenamtliche Engagement. Trotz des sehr guten und warmen Wetters hatten fast 30 Aktive den Weg zum Sportplatz am Torfweg gefunden.

Das Besondere an diesem Sportabzeichentag: das gesellige Beisammensein. Denn im Anschluss an die sportlichen Anstrengungen hielten die Helfer vom Stadtsportverband kühle Getränke und einen Imbiss vom Grill bereit.

Wer am Sportabzeichentag keine Zeit hatte, hat dennoch die Gelegenheit, auf dem Sportplatz am Schulzentrum Rietberg für das Sportabzeichen zu üben und die Prüfungen abzulegen: immer mittwochs von 18 bis 19.45 Uhr. Die notwendigen Übungen im Schwimmen können ab September bei der DLRG Rietberg abgelegt werden: nach dem Ende der Freibadsaison immer donnerstags um 20 Uhr in der Schwimmhalle am Torfweg.

Quelle & Bild: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...
Finde deinen Traumjob: Entdecke spannende Möglichkeiten in unserer Jobbörse!
Job der Woche

Starte jetzt durch und bringe deine Karriere auf das nächste Level!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Müllcontainerbrand und Trampolinbrand - Polizei sucht Zeugen
Polizeimeldung

Kriminalität Müllcontainerbrand und Trampolinbrand - Polizei sucht Zeugen Auf den Geländen des Gymnasiums Rietberg...

weiterlesen...
Der «weiße Drache» fliegt: Esa-Mission «Earthcare» im All
Aus aller Welt

Knapp eine Stunde lang herrschte banges Warten: Klappt der Start, funktioniert die Energieversorgung - und «spricht» der Satellit? Seit Mittwoch läuft die nächste Mission der Esa im All.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

72-Stunden-Aktion in Neuenkirchen: Sponsoren spenden pro gelaufene Runde
Sport

Jetzt für den 20. April anmelden und Spenden sammeln!

weiterlesen...
Wetterfest dank Bürgerstiftung-Spende
Sport

Mehr als 50 Rietberger nutzen Gelegenheit beim Sportabzeichentag

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner