29. April 2023 / Sport

Altersgerechte Übungen für jedermann und jederfrau in Rietberg

Sportabzeichenaktion 2023 startet am Mittwoch, 3. Mai

Der Stadtsportverband Rietberg macht auf den Beginn der neuen Sportabzeichenaktion aufmerksam. Ab Mittwoch, 3. Mai, besteht in Rietberg die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren und die Prüfungen in den einzelnen Disziplinen abzulegen. Das Sportabzeichentraining findet immer mittwochs von 18 bis 19.45 Uhr auf dem Sportplatz am Schulzentrum (Torfweg) statt. In den anderen Stadtteilen kann derzeit keine Abnahme angeboten werden.

Die altersgerechten Anforderungen und Übungen der einzelnen Prüfungen können interessierte Hobbysportlerinnen und -sportler im Internet unter www.deutsches-sportabzeichen.de nachlesen. Eine der Übungen ist zum Beispiel das Radfahren. Wie in den Jahren zuvor besteht ab Juni wieder an jedem zweiten Sonntag im Monat die Möglichkeit, die 20-Kilometer-Strecke zu radeln. Der erste Termin ist somit der 11. Juni. Ferner kann an diesem Tag auch die Prüfung für die Kurzstrecke im 200-Meter-Radfahren abgelegt werden. Start ist hier jeweils um 8 Uhr an der ehemaligen Post, Bahnhofstraße 34 (jetzt Tierbedarf Amigo).

Das 7,5-Kilometer-Walking/Nordic-Walking findet nach Vereinbarung mit den Sportabzeichenabnehmern statt. In Kooperation mit der DLRG Rietberg können die noch notwendigen Übungen im Schwimmen absolviert werden. Hierzu sollten sich die Sportlerinnen und Sportler außerhalb der Freibad-Saison und außerhalb der Schulferien jeweils donnerstags um 20 Uhr im Hallenbad am Torfweg einfinden.

Familien, die das Familiensportabzeichen ablegen möchten, sollen dies bitte bei den Sportabzeichenabnehmern bekannt geben, damit dies entsprechend berücksichtigt werden kann. Als zusätzlichen Anreiz für das Ablegen des Sportabzeichens werden nach Ende der Sportabzeichenaktion wieder attraktive Preise verlost. Ferner bieten viele Krankenkassen für den Erwerb des Sportabzeichens wieder Bonuspunkte an.

Quelle & Bild: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Aus aller Welt

«Anora» von Sean Baker hat die Goldene Palme in Cannes gewonnen. Es ist nicht der einzige Gewinnerfilm des Festivals, in dem sich Frauen zur Wehr setzen.

weiterlesen...
Polizei fahndet nach vermisstem Achtjährigen aus Hagen
Aus aller Welt

Zuletzt wurde der Junge auf einem Spielplatz in Hagen gesehen. Die Polizei bittet um Hinweise.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

72-Stunden-Aktion in Neuenkirchen: Sponsoren spenden pro gelaufene Runde
Sport

Jetzt für den 20. April anmelden und Spenden sammeln!

weiterlesen...
Wetterfest dank Bürgerstiftung-Spende
Sport

Mehr als 50 Rietberger nutzen Gelegenheit beim Sportabzeichentag

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner