30. August 2018 / Allgemeines

58-jähriger Kradfahrer wurde schwer verletzt

Am Mittwoch Abend auf dem Torfweg

58-jähriger Kradfahrer wurde schwer verletzt

Gütersloh (ots) - Rietberg (CK) - Am Mittwochabend (29.08., 22.50 Uhr) war ein 58-jähriger Mann aus Rietberg mit seinem Krad auf dem Torfweg in Fahrtrichtung Mastholte unterwegs.

Auf Höhe der Hausnummer 112 kam er auf der regennassen Fahrbahn ins Rutschen und stürzte infolgedessen auf die Fahrbahn. Dabei verletzte er sich schwer.

Mit einem Rettungswagen wurde er in das St.-Elisabeth- Hospital nach Gütersloh gebracht.

Meistgelesene Artikel

Weihnachtstannen abholen lassen – alle Termine
Aktueller Hinweis

Sinnvolle Entsorgung der ausrangierten Christbäume

weiterlesen...
Neuer Bezirksschornsteinfeger für Rietberg
Wusstest du das?

Christian Schulte kehrt in Bezirk Rietberg I

weiterlesen...
Ein neuer Lebensabschnitt wartet auf Dich!
Job der Woche

Im Interview mit dem Auszubildenden der WIRUS Fenster GmbH & Co. KG

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weitere Entlassungen nach brutalem Polizeieinsatz in Memphis
Aus aller Welt

Nach dem tödlichen Polizeieinsatz gegen den Afroamerikaner Tyre Nichols wurden bereits fünf Polizisten aus dem Dienst entlassen - nun folgen weitere personelle Konsequenzen.

weiterlesen...
Messerangriff im EU-Viertel in Brüssel
Aus aller Welt

Spektakulärer Einsatz vor der Haustür der EU-Kommission: Die Polizei nimmt in Brüssel einen Mann fest, der auf mehrere Menschen eingestochen haben soll.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bürgermeister besucht neue Kindergartengruppen
Allgemeines

DRK-Einrichtung binnen eines Jahres erweitert

weiterlesen...
Stadt übernimmt weitere Friedhöfe
Allgemeines

Verwaltung strebt einheitliche Gebührensätze an

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner