31. März 2022 / Aus aller Welt

Ein Toter nach Messerattacke an Schule in Tschechien

Ein Schüler an einer Berufsschule in der tschechischen Hauptstadt hat mutmaßlich einen seiner Lehrer mit einem Messer angegriffen. Der Lehrer erlag seinen Verletzungen.

Polizisten ermitteln vor dem Gebäude der Berufsschule in Prag nach der Messerattacke.

An einer Berufsschule in Prag ist es zu einer tödlichen Messerattacke gekommen. Der mutmaßliche Täter habe einen Lehrer mit einer Art Buschmesser angegriffen, teilte die tschechische Polizei am Donnerstag mit. Der Lehrer sei seinen Verletzungen erlegen.

Der Angreifer ließ den Angaben zufolge seine Waffe am Tatort zurück und flüchtete, wurde aber wenig später gestellt und festgenommen.

Mehrere Hundert Polizisten und ein Hubschrauber waren demnach an der erfolgreichen Fahndung beteiligt. Schulminister Petr Gazdik zeigte sich bestürzt über die Tat. «Das ist etwas, was nicht geschehen darf», sagte der konservative Politiker. Er bestätigte, dass der mutmaßliche Angreifer ein Schüler des getöteten Lehrers war. Nach ersten Erkenntnissen komme Frust über schulischen Misserfolg als Motiv für den Konflikt infrage.

An der Berufsschule im Stadtteil Michle der tschechischen Hauptstadt werden unter anderem Automechaniker, Schlosser, Elektriker und Tischler ausgebildet.


Bildnachweis: © Šimánek Vít/CTK/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Weihnachtstannen abholen lassen – alle Termine
Aktueller Hinweis

Sinnvolle Entsorgung der ausrangierten Christbäume

weiterlesen...
Neuer Bezirksschornsteinfeger für Rietberg
Wusstest du das?

Christian Schulte kehrt in Bezirk Rietberg I

weiterlesen...
Ein neuer Lebensabschnitt wartet auf Dich!
Job der Woche

Im Interview mit dem Auszubildenden der WIRUS Fenster GmbH & Co. KG

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie viel Uhr ist es auf dem Mond? Die Wissenschaft grübelt
Aus aller Welt

Die Uhrzeit in Alaska, Paris oder Ouagadougou? Ein Blick aufs Smartphone genügt. Was aber sagen die Uhren auf dem Mond? Wissenschaftler diskutieren darüber - ohne Einigung droht bald Chaos.

weiterlesen...
Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Aus aller Welt

Sie haben gedarbt, gewürgt und sich bekriegt: Nach rund zwei Wochen steht fest, wer um die RTL-Dschungelkrone kämpft. Lucas Cordalis sieht sich selbst als Regenten - seine Konkurrenz sieht das anders.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wie viel Uhr ist es auf dem Mond? Die Wissenschaft grübelt
Aus aller Welt

Die Uhrzeit in Alaska, Paris oder Ouagadougou? Ein Blick aufs Smartphone genügt. Was aber sagen die Uhren auf dem Mond? Wissenschaftler diskutieren darüber - ohne Einigung droht bald Chaos.

weiterlesen...
Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Aus aller Welt

Sie haben gedarbt, gewürgt und sich bekriegt: Nach rund zwei Wochen steht fest, wer um die RTL-Dschungelkrone kämpft. Lucas Cordalis sieht sich selbst als Regenten - seine Konkurrenz sieht das anders.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner