7. November 2021 / Baustellen und Sperrungen

Hier wird das Regenwasser gesammelt

Umfangreiche Baumaßnahme in Mastholte

Außerhalb des Ortskerns von Mastholte baut die Stadt Rietberg derzeit ein neues Regenrückhaltebecken. Es soll künftig die Regenwassermengen von mehreren Wohn- und Mischgebieten aufnehmen, bevor sie in die Haselhorst eingeleitet werden. Der Bau des Regenrückhaltebeckens ist Voraussetzung, um weiterhin in diesem Einzugsgebiet Regenwasser einleiten zu dürfen.

Das reine Erdbecken entsteht im Bereich der Straße Im Busche auf einer Grundfläche von 14.000 Quadratmetern. Nach Fertigstellung hat es ein Fassungsvermögen von rund 6.400 Kubikmetern. Das Becken wird als reines Erdbecken gestaltet und die Böschungen werden mit Vegetationsmatten zur schnellen Begrünung ausgekleidet. Die Wallhecke und Gehölze werden erhalten und für die nötige Pflege wird ein Rundweg angelegt. Das etwa 1,5 Meter tiefe Becken wird bei Regenfällen und entsprechenden Abflüssen eines Seitengrabens über eine Zulaufstrecke befüllt. Bei nachlassendem Abfluss entleert es sich über die gleiche Strecke wieder selbsttätig.

Regenwasser, das aktuell noch in einen Graben südwestlich der Langenberger Straße fließt, soll über einen Entwässerungsgraben zukünftig ebenfalls in das neue Regenrückhaltebecken geleitet werden. Dazu soll ein etwa 25 Meter langer Regenwasserkanal in einem Grünstreifen verlegt werden.

Da für den Bau der Zulaufstrecke in das Regenrückhaltebecken die Straße Im Busche gekreuzt werden muss, müssen Passanten mit einer kurzzeitigen Sperrung der Straße rechnen. Die Anlieger werden im Bauablauf rechtzeitig über die sie betreffenden Einschränkungen von der Baufirma informiert. Die Arbeiten werden bis etwa zum Mai im kommenden Jahr dauern und rund 630.000 Euro kosten.

Quelle: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Schüler trinken unbekannte Flüssigkeit: Vier Schwerverletzte
Aus aller Welt

Fünf Schüler einer Realschule haben eine unbekannte Flüssigkeit getrunken und wurden daraufhin aufgrund gesundheitlicher Probleme in ein Krankenhaus gebracht. Die Flüssigkeit wird nun untersucht.

weiterlesen...
An die Bewerbung. Fertig. Los!
Job der Woche

Die Unternehmensgruppe H.-D. Kottmeyer sucht Dich

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erst Temperatursturz und Gewitter, dann Hitze in Deutschland
Aus aller Welt

Menschen im Osten und Nordosten sollten am Freitag mit starken Gewittern rechnen. Wie es in anderen Landesteilen und Regionen aussieht.

weiterlesen...
Ticketverkauf für neue kulturig-Spielzeit hat begonnen
Veranstaltung

kulturig e.V. Veranstaltungsankündigung

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Regenwasserkanal in Mastholte wird untersucht
Baustellen und Sperrungen

Mit Nebel auf der Suche nach Austrittsstellen

weiterlesen...
Bau eines neuen Radweges vor dem Kindergarten
Baustellen und Sperrungen

Stadt Rietberg sorgt für sicheren Weg für Kinder

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner