14. November 2022 / Polizeimeldung

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022, ab 16:50 Uhr ereignete sich eine Serie von mehreren Verkehrsunfällen, welche zunächst im Bereich des Gladiolenweges begann.

Dort wurde durch Zeugen ein PKW beobachtet der mit einem Bordstein kollidierte. Dabei lösten sich Teile des Fahrzeuges und flogen gegen die Wand eines Schuppens und die Seite eines geparkten Fahrzeuges. Der PKW setzte die Fahrt unvermindert fort und prallte im weiteren Verlauf gegen den Zaun eines Nachbargrundstückes. Unbeirrt fuhr der Fahrzeugführer weiter und fiel dann einige Minuten später auf dem Parkplatz eines Imbisses an der Mastholter Strasse auf. Dort fuhr man durch die vor dem Imbiss stehenden Tische und Bänke und entfernte sich wiederum zügig und ohne eingeschaltetes Abblendlicht von der Unfallstelle. Danach meldeten sich über Notruf weitere Zeugen, welche sich an der Straße Pulverdamm aufhielten. Dort wurde zunächst die Beschilderung einer Verkehrsinsel abgeräumt, wobei das Fahrzeug derart heftig mit dem Bordstein zusammenstieß, dass ein bereits zuvor platter Reifen sich gänzlich von der Felge löste. Funkensprühend ging die rücksichtslose Fahrt dann weiter in Fahrtrichtung Wiedenbrücker Straße. Kurz vor der dortigen Einmündung kam der PKW wieder von der Fahrbahn ab und prallte gegen den Mast einer Straßenlaterne. Noch auf dem Fahrersitz sitzend konnte ein 17-jähriger Rietberger durch die Einsatzkräfte angetroffen werden. Der alkoholisierte Jugendliche ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis und nutzte für seine Fahrt einen nicht zugelassenen Opel.

Durch den letzten Aufprall wurde der junge Mann leicht verletzt und musste ambulant behandelt werden. An dem genutzten Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt nach ersten Schätzungen über zehntausend Euro. Entsprechende Strafverfahren gegen den Jugendlichen wurden eingeleitet.

Quelle: Polizei Gütersloh
Bild: Pexels / Pixabay

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Kollision zweier Güterzüge - Wichtige Bahnstrecke gesperrt
Aus aller Welt

Ein Güterzug fährt auf einen stehenden Zug auf, explosives Propangas tritt aus: Menschen im Raum Gifhorn müssen laut Feuerwehr keine Gefahr fürchten. Aber der Unfall trifft den Bahnverkehr hart.

weiterlesen...
Das Aus der letzten Telefonzellen steht bevor
Aus aller Welt

Das Handy macht die früher wichtige Telefonzelle überflüssig. Bald ist der öffentliche Münzfernsprecher endgültig Geschichte in Deutschland. Zeit für Erinnerungen - und zum Abschiednehmen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Impfstoff gegen Grippe und Corona wird in den USA geprüft
Aus aller Welt

Erst im November verkündeten Biontech/Pfizer den Beginn einer Phase-1-Studie eines Kombinationsimpfstoff gegen Grippe und Corona. Nun folgt für die beiden Unternehmen bereits der nächste Schritt.

weiterlesen...
Dugong-Kühe teils vom Aussterben bedroht
Aus aller Welt

Sie sollen einst die Vorlage für den Mythos der Meerjungfrau geliefert haben. Vor der Küste Ostafrikas könnten die Dugong-Seekühe jedoch bald unwiederbringlich verschwunden sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Gefährliche Körperverletzung
Polizeimeldung

Auseinandersetzung zwischen Busfahrer und Jugendlichen

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner