26. April 2023 / Polizeimeldung

Radfahrprüfung an der Wiesenschule in Rietberg

Polizei bittet um vorsichtige Fahrweise

Mittwoch (26.04.) findet für einige Schülerinnen und Schüler der Wiesenschule in Rietberg die Radfahrprüfung statt. Die Kinder dürfen beweisen, dass sie fit für den Straßenverkehr sind. Die diesjährige Radfahrprüfung findet von 08.45 - 10.30 Uhr im öffentlichen Verkehrsraum rund um die Schule am Torfweg statt.

Eine Bitte der Polizei Gütersloh an alle anderen Verkehrsteilnehmenden: Fahren Sie bitte so, wie es die Straßenverkehrsordnung vorschreibt. Insbesondere die Vorfahrtregelung sollte hierbei Beachtung finden.

Danke, dass Sie im Nahbereich der Schule besonders rücksichtsvoll fahren und damit den Kindern auf ihren Fahrrädern eine sichere und unfallfreie Fahrt über ihre Prüfstrecke ermöglichen.

Die Schülerinnen und Schüler tragen auffällige Warnwesten mit Startnummern.

Quelle: Polizei Gütersloh
Bild: Pixabay / SylwiaAptacy

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Aus aller Welt

«Anora» von Sean Baker hat die Goldene Palme in Cannes gewonnen. Es ist nicht der einzige Gewinnerfilm des Festivals, in dem sich Frauen zur Wehr setzen.

weiterlesen...
Polizei fahndet nach vermisstem Achtjährigen aus Hagen
Aus aller Welt

Zuletzt wurde der Junge auf einem Spielplatz in Hagen gesehen. Die Polizei bittet um Hinweise.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Polizeikräfte der Wache Rheda-Wiedenbrück führten am...

weiterlesen...
Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Aktion Radschlag: Kooperative Verkehrskontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Im Rahmen der...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner