20. Mai 2020 / Aktueller Hinweis

Kunsthaus Rietberg seit gestern wieder geöffnet

Ausstellung mit Werken von Woldemar Winkler verlängert

Rietberg. Seit Dienstag, 19. Mai, ist das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch wieder für die Besucher geöffne. Zu sehen ist dort die Ausstellung »Imaginativer Kosmos« des Gütersloher Künstlers Woldemar Winkler. Gezeigt werden Collagen, Assemblagen, Aquarelle, Gemälde, Zeichnungen und Grafiken von Winkler aus den Jahren 1923 bis 1996. Weil das Museum nun mehrere Wochen geschlossen war, ist die Ausstellung bis zum 13. September verlängert.

Das Kunsthaus Rietberg – Museum Wilfried Koch ist wieder zu seinen regulären Öffnungszeiten zugänglich. Aufgrund der Enge der Räumlichkeiten sind jedoch nur fünf Besucher zeitgleich zugelassen. Und diese müssen einen Mund-/Nasenschutz tragen. Der Eintritt ist frei. 

Das gilt auch für die Führung durch die Ausstellung am Sonntag, 14. Juni, um 11.30 Uhr. Jedoch ist eine vorherige Anmeldung nötig, weil auch hier nur fünf Personen teilnehmen dürfen: Telefon (05244) 986373, oder per E-Mail an museum@stadt-rietberg.de.

Die Öffnungszeiten des Museums sind dienstags bis freitags von 14.30 bis 18 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr. An Christi Himmelfahrt und Pfingstmontag ist das Museum Wilfried Koch geöffnet, am Pfingstsonntag allerdings geschlossen.

Quelle: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Eier färben mit Naturfarben
Für die ganze Familie

Oster-Highlight für kleine Küchenhelfer

weiterlesen...
Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Seilbahnunglück in der Südtürkei: Rettungsaktion erfolgreich
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, Dutzende sitzen fast einen Tag fest.

weiterlesen...
Sydney: Sechs Tote bei Angriff in Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Ein Einkaufsbummel in einer Mall im australischen Sydney wird plötzlich zum Alptraum: Ein Mann sticht auf mehrere Menschen ein. Die Polizei ist schnell vor Ort - und kann wohl Schlimmeres verhindern.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner