27. Dezember 2019 / Allgemeines

Ehepaar Stroop spendet jungen Baum für den Park

Schwarzpappel am Ufer des Obersees gepflanzt

Rietberg. Die neue Schwarzpappel im Forum Natur des Gartenschaupark Rietberg ist ein ganz besonderer Baum. Die Anpflanzung ist nämlich durch eine Spende ermöglicht worden. Das Rietberger Ehepaar Karl-Heinz und Maria Stroop hatte anlässlich ihres 80. Geburtstag diese Spende an den Gartenschaupark gemacht. „Wir sind dem Park schon immer sehr verbunden“, begründet Karl-Heinz Stroop das Geschenk. Gemeinsam mit Park-Geschäftsführer Peter Milsch, Parkmeister Helmut Kammermann und Mitarbeiter Markus Zurwiehe hat das Spenderehepaar jetzt selbst zum Spaten gegriffen, um den Baum am Ufer des Obersees in die Erde zu bringen.

Bildzeile:

Helmut Kammermann, Maria und Karl-Heinz Stroop, Markus Zurwiehe und Geschäftsführer Peter Milsch (von links) pflanzen gemeinsam eine neue Schwarzpappel. Foto: Gartenschaupark Rietberg

Quelle: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zahl der Verkehrstoten im Jahr 2023 gestiegen
Aus aller Welt

Mehr Unfälle, mehr Verletzte, mehr Getötete: Die Verkehrsstatistik zeigt in zentralen Punkten einen negativen Trend.

weiterlesen...
Volksbühnen-Intendant René Pollesch gestorben
Aus aller Welt

Die Themen, die Pollesch aufgriff, reichten vom vermeintlich Banalen zum angeblich Großen. Vor drei Jahren übernahm er die Intendanz der Berliner Volksbühne. Nun ist er mit nur 61 Jahren gestorben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Der 1. Mai oder
Allgemeines

Die Geschichte hinter diesem Feiertag

weiterlesen...
Bürgermeister besucht neue Kindergartengruppen
Allgemeines

DRK-Einrichtung binnen eines Jahres erweitert

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner