24. Oktober 2022 / Polizeimeldung

Gefährliche Körperverletzung

Auseinandersetzung zwischen Busfahrer und Jugendlichen

Zwei Jugendliche fügten einem Busfahrer am Freitagabend (21.10., 23.40 Uhr) mit einem Nothammer Verletzungen zu. Ein zunächst verbaler Streit im Bus zwischen den beiden 15- und 16- jährigen Jugendlichen und dem 55-jährigen Busfahrer eskalierte vor dem Bus an der Bahnhofstraße in Höhe des Efeuwegs in Rietberg.

Die Jugendlichen sollen dabei mit einem Nothammer zugeschlagen haben, nachdem der Streit körperlich eskalierte. Zudem sollen sie auf den am Boden liegenden Mann eingeschlagen und getreten haben. Anschließend flüchteten sie. Aufgrund von zurückgelassenen Gegenständen konnten die 15- und 16-jährigen Rietberger direkt im Anschluss angetroffen werden.

Der 55-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein Gütersloher Krankenhaus gefahren.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu der Auseinandersetzung machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Quelle: Polizei Gütersloh
Bild: Pixabay / naeimasgary

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Kollision zweier Güterzüge - Wichtige Bahnstrecke gesperrt
Aus aller Welt

Ein Güterzug fährt auf einen stehenden Zug auf, explosives Propangas tritt aus: Menschen im Raum Gifhorn müssen laut Feuerwehr keine Gefahr fürchten. Aber der Unfall trifft den Bahnverkehr hart.

weiterlesen...
Das Aus der letzten Telefonzellen steht bevor
Aus aller Welt

Das Handy macht die früher wichtige Telefonzelle überflüssig. Bald ist der öffentliche Münzfernsprecher endgültig Geschichte in Deutschland. Zeit für Erinnerungen - und zum Abschiednehmen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Impfstoff gegen Grippe und Corona wird in den USA geprüft
Aus aller Welt

Erst im November verkündeten Biontech/Pfizer den Beginn einer Phase-1-Studie eines Kombinationsimpfstoff gegen Grippe und Corona. Nun folgt für die beiden Unternehmen bereits der nächste Schritt.

weiterlesen...
Dugong-Kühe teils vom Aussterben bedroht
Aus aller Welt

Sie sollen einst die Vorlage für den Mythos der Meerjungfrau geliefert haben. Vor der Küste Ostafrikas könnten die Dugong-Seekühe jedoch bald unwiederbringlich verschwunden sein.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner