29. Januar 2021 / Aktuell

Haushalt wird am 4. Februar verabschiedet

Politische Sitzungen mit FFP2-Maske und Dauerlüftung

Nicht abgesagt: Die Sitzungen der Stadt Rietberg finden statt

Die für kommende Woche geplanten politischen Sitzungen der Stadt Rietberg werden wie vorgesehen stattfinden. Das gilt für den Haupt- und Finanzausschuss am Dienstag, 2. Februar, und für die Ratssitzung am Donnerstag, 4. Februar. Beide Sitzungen beginnen jeweils um 18 Uhr in der Aula des Schulzentrums Rietberg (Eingang neben der Cultura).

Bürgermeister Andreas Sunder wird für alle Teilnehmer sowie für alle Zuschauer FFP2-Masken verteilen lassen. Darüber hinaus sind Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Zusätzlich zur automatischen Lüftung wird alle 20 Minuten auch manuell gelüftet. Der Bürgermeister und die fünf Fraktionen haben sich generell darauf verständigt, die Sitzungen so kurz wie möglich zu gestalten. Die Fraktionsvorsitzenden haben sich selbst dazu verpflichtet, ihre Reden zur Verabschiedung des städtischen Haushalts im Rat am 4. Februar auf maximal fünf Minuten pro Partei zu begrenzen.

Quelle und Foto: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Drei Mal lebenslange Haft für Drogenbande in Niederlanden
Aus aller Welt

Es ist der bisher größte Mordprozess in den Niederlanden: 17 Männer einer berüchtigten Drogenbande sind angeklagt. Ein Ex-Komplize belastet sie schwer.

weiterlesen...
Trierer Amokfahrer steht erneut vor Gericht
Aus aller Welt

Die tödliche Amokfahrt vor gut drei Jahren in Trier hatte bundesweit für Entsetzen gesorgt. Nun kommt es zur Teil-Neuauflage des Prozesses. Das reißt bei den Opfern Wunden auf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Guten Rutsch!
Aktuell

Wünschen die lokalpioniere

weiterlesen...
Den Rest vom Fest korrekt entsorgen
Aktuell

Geschenkpapier, defekte Lichterketten und Co.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner