17. Juni 2021 / Aktueller Hinweis

Freibadbesuch ohne Test möglich

Kontaktnachverfolgung am Eingang bleibt erhalten

Freibad Rietberg

Weil seit Mittwoch, 16. Juni, im Kreis Gütersloh die Inzidenzstufe 1 gilt, ist für den Freibad-Besuch in Rietberg nun kein Negativtestnachweis mehr erforderlich. Auch Genesene und Geimpfte müssen sich nicht mehr gesondert ausweisen. Lediglich die Kontaktnachverfolgung – also die Registrierung per Luca-App oder das Ausfüllen eines Kontaktformulars – bleibt für alle Besucher erhalten.
Alle Regeln im Freibad gibt es hier.

Quelle und Foto: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Eier färben mit Naturfarben
Für die ganze Familie

Oster-Highlight für kleine Küchenhelfer

weiterlesen...
Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die KHW aus Rheda-Wiedenbrück sucht nach Deiner Unterstützung!
Job der Woche

Als Koordinator Neubauprojekte & Gewährleistung und technischer Projektleiter

weiterlesen...

Neueste Artikel

Seilbahnunglück in der Südtürkei: Rettungsaktion erfolgreich
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, Dutzende sitzen fast einen Tag fest.

weiterlesen...
Sydney: Sechs Tote bei Angriff in Einkaufszentrum
Aus aller Welt

Ein Einkaufsbummel in einer Mall im australischen Sydney wird plötzlich zum Alptraum: Ein Mann sticht auf mehrere Menschen ein. Die Polizei ist schnell vor Ort - und kann wohl Schlimmeres verhindern.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner