13. Juni 2023 / Aktueller Hinweis

Gelbe Tonnen in Bokel bleiben teilweise stehen

Nächste Leerung turnusgemäß am 11. Juli

Am Dienstag konnten im Stadtteil Bokel nicht alle Gelben Tonnen geleert werden. Wie das zuständige Entsorgungsunternehmen PreZero mitteilt, hängen in einigen Straßen die Schützen-Wimpel so tief, dass das Müllfahrzeug nicht darunter herfahren konnte. Laut Ordnungsamt müssen diese in einer Mindest-Höhe von 4,50 Meter hängen. Leider ist eine nachträgliche Leerung der Tonnen nicht möglich. Die nächste turnusgemäße Leerung der Gelben Tonnen ist in Bokel am 11. Juli.

Quelle & Bild: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Jakobiplatz ist „ein echter Platz der Mitte“
Stadt Rietberg

Fertigstellung der neuen Dorfmitte in Mastholte Rietberg-Mastholte. Mit einem Dankeschön- und Helferfest haben die...

weiterlesen...
Ehrenamtliche Energie bei der Euro 2024
Aktueller Hinweis

16.000 Volunteers engagieren sich dieses Jahr bei der EM

weiterlesen...

Neueste Artikel

Schwerpunktkontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg
Polizeimeldung

Verkehr, Einsatz Schwerpunktkontrollen in Rheda-Wiedenbrück und Rietberg Polizeikräfte der Wache Rheda-Wiedenbrück...

weiterlesen...
Auto rast in Pariser Restaurant - Ein Toter und Verletzte
Aus aller Welt

In einem Pariser Restaurant sitzen Menschen gerade beim Abendessen, als ein Auto in die Außenterrasse kracht. Ein Mensch stirbt und es gibt Schwerverletzte. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner