7. Mai 2024 / Gartenschaupark Rietberg

Beim Zumba® geht am Sonntag die Post ab

Sportangebot startet um 14.30 Uhr im Gartenschaupark Rietberg. Zumba®-Freunde können kaum erwarten, dass die...

von Stadt Rietberg

Sportangebot startet um 14.30 Uhr im Gartenschaupark

Rietberg. Zumba®-Freunde können kaum erwarten, dass die Sportsaison im Gartenschaupark endlich startet. Am Sonntag, 12. Mai, ist es soweit. Um 14.30 Uhr beginnt die erste Zumba®-Einheit des Jahres in der Volksbank-Arena.

Zu heißer Musik richtig in Schwung zu kommen, ist das Ziel bei dem schwungvollen Tanz-Fitness-Training. Am Sonntag steht zunächst eine halbe Stunde lang Zumba® Gold auf dem Programm. Zumba® Gold ist gedacht für alle, die den Sport einmal ausprobieren möchten. Hier wird besonders darauf geachtet, dass auch Anfänger und Menschen mit körperlichen Einschränkungen problemlos mitmachen können. Danach folgt Zumba® Fitness, dann geht richtig die Post ab. Hier powern sich die sportlichen Teilnehmer zu fetzigen Klängen richtig aus. Auch in dieser Saison zeigen Trainerin Sylvia Meierfrankenfeld und befreundete Instruktorinnen den Aktiven, wie es geht.

Getränke sollten mitgebracht werden, das Tragen von Sportschuhen wird empfohlen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, eine Anmeldung im Vorfeld ist nicht nötig. Wer mitmachen möchte, sollte einfach zur entsprechenden Zeit an der Volksbank-Arena sein. Die Teilnahme an den Zumba®-Kursen ist im regulären Eintrittspreis enthalten. Erwachsene zahlen 6 Euro für die Tageskarte, Kinder ab 4 Jahren zahlen 2 Euro, jüngere Kinder und Inhaber einer Dauerkarte haben freien Eintritt.

Für diesen Sommer sind noch weitere Zumba®-Termine geplant: immer sonntags, 30. Juni, 28. Juli und 25. August. Beginn ist stets um 14.30 Uhr.

Quelle: Gartenschaupark Rietberg - hier Original öffnen (www.gartenschaupark-rietberg.de)
Bildnachweis/Bildinformationen: Beim Zumba® im Gartenschaupark können sich die Aktiven richtig auspowern. Die erste Einheit findet am Sonntag, 12. Mai, statt.

Meistgelesene Artikel

Neueste Artikel

Hochwasser im Südwesten - Aufräumen und abwarten
Aus aller Welt

Noch sind die Schäden des enormen Regens und Hochwassers im Saarland und in Rheinland-Pfalz nicht beseitigt. Doch für Dienstag steht schon neuer Regen an. Wie geht es in der Region weiter?

weiterlesen...
Skandal um infizierte Blutkonserven sollte vertuscht werden
Aus aller Welt

Bis zu 30.000 Menschen erhielten in Großbritannien kontaminierte Blutprodukte, mehr als 3000 starben an den Folgen. Nun rechnet ein Bericht schonungslos mit Regierung und Medizinern ab.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Mit dem Bollerwagen durch den Gartenschaupark
Gartenschaupark Rietberg

Verein „Daheim“ sponsert 15 neue Transportkarren Rietberg. Sie sind leuchtend grün und fallen direkt ins Auge: 15...

weiterlesen...
Das Motto lautet
Gartenschaupark Rietberg

Weltspieltag am Sonntag, 26. Mai, im Gartenschaupark Rietberg. Wenn der Weltspieltag gefeiert wird, lautet das Motto...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner