7. Juni 2024 / Gartenschaupark Rietberg

Frieda-Familie fiebert Festival entgegen

Orga-Team freut sich über Unterstützung vieler Sponsoren Rietberg. Frieda-Freunde zählen schon die Tage. Nur noch ein...

von Stadt Rietberg

Orga-Team freut sich über Unterstützung vieler Sponsoren

Rietberg. Frieda-Freunde zählen schon die Tage. Nur noch ein paar Mal schlafen, dann steigt die dritte Auflage des großen Elektro-Festivals im Gartenschaupark. Nicht nur die Musikfans freuen sich, auch die Organisatoren sind schon ganz aufgeregt. 

Auch in diesem Jahr wird doppelt gefeiert: Das Hauptevent "Friedas Tanztee" steigt am Samstag, 22. Juni, ab 14 Uhr. Die Tickets sind seit Wochen ausverkauft, lediglich einige VIP-Eintrittskarten inklusive Verpflegung sind noch erhältlich. Zur Einstimmung aufs große Event gibt es am Vorabend, Freitag, 21. Juni, ab 18 Uhr bereits "Friedas Vorspiel". Hierfür gibt es noch Tickets auf www.friedastanztee.de. "Dass der Samstag so früh ausverkauft war, hat uns natürlich riesig gefreut und auch ein bisschen stolz gemacht", sagt Niklas Portmann aus dem Orga-Team, der das Festival gemeinsam mit seinen Mitstreitern Henri Lück, Milena Kraienhorst und Maximilian Eickhölter und dem Gartenschaupark-Team auf die Beine stellt. Es ist übrigens nicht nur ein Event für die Jugend. Das Durchschnittsalter der Gäste liegt bei über 25 Jahren. Portmann: "Unser Event zieht Menschen aus vielen verschiedenen Städten an. Einige Besucher reisen extra aus Köln, Düsseldorf, Berlin oder Hamburg, um mitzufeiern."

Um ein solches Festival mit großen und großartigen Künstlern, nationalen und internationalen Stars der Szene, im vergleichsweise kleinen Gartenschaupark auf die Beine zu stellen, braucht es nicht nur viel Mut und Tatkraft, sondern auch Partner, die das Event unterstützen. "Wir möchten den Besuchern etwas bieten, und da ist es natürlich toll, Unternehmen im Boot zu haben, die uns Sicherheit geben", betont Gartenschaupark-Geschäftsführer Johannes Wiethoff. Als Hauptsponsor in diesem Jahr neu dabei ist das Gütersloher Unternehmen Arvato, das sich auch mit einem großen Stand vor Ort präsentieren wird. Die Thiel-Gruppe ist in bewährter Art und Weise mit ihrem Fahrdienst dafür verantwortlich, dass die Künstler immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind. Die Volksbank Delbrück-Rietberg stellt mit dem Volksbank-Taler erneut die Währung fürs Festival, und die Hohenfelder Brauerei sorgt dafür, dass niemand durstig nach Hause gehen muss. Neu als Sponsoren dabei sind die Zimmermann-Gruppe, ein großes Entsorgungsunternehmen aus Gütersloh, sowie Westenergie und Natural Elements, ein Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln aus Düsseldorf. Natural Elements wird am Frieda-Wochenende Proben verteilen. Für das Catering im VIP-Bereich ist in diesem Jahr das Unternehmen Intent Events zuständlich.

Am "Friedas-Tanztee"-Samstag geben sich etwa 20 Künstler in der Zeit von 14 bis 23 Uhr auf der Hauptbühne in der Volksbank-Arena, im Tanzgarten und dem beliebten Partybus die Klinke in die Hand, darunter Sam Feldt aus den Niederlanden, einer der bekanntesten Stars der Szene. Am "Friedas-Vorspiel"-Freitag stehen von 18 bis 24 Uhr im Tanzgarten fünf DJs an den Reglern und sorgen für die entsprechende Stimmung.

Mitfeiern dürfen an beiden Tagen nur Musikfreunde über 16 Jahren. Der Konsum von Cannabis ist auf dem kompletten Gelände untersagt. Der Einlass zum Festivalgelände erfolgt über die Böckersstraße. Die Veranstalter bitten, möglichst mit dem Fahrrad zum Gartenschaupark zu kommen, entsprechende Parkplätze sind ausgeschildert. Zur Sicherheit aller Besucher werden Taschen nur bis DinA-4-Größe zugelassen und am Eingang kontrolliert. Getränke oder Speisen dürfen nicht mitgebracht werden, vor Ort können Hunger und Durst aber problemlos gestillt werden. Verschiedene Verkaufsstände mit Streetfood werden aufgebaut, für jeden Geschmack sollte etwas Leckeres dabei sein.

Quelle: Gartenschaupark Rietberg - hier Original öffnen (www.gartenschaupark-rietberg.de)
Bildnachweis/Bildinformationen: Organisatoren und Sponsoren freuen sich auf zwei tolle „Frieda“-Tage (von links): Nina Wallenstein (Zimmermann-Gruppe), Lars Grundmeier (Arvato), Markus Korfmacher (Vertriebsleiter der Hohenfelder Brauerei), Robin Müller (Intent Events), die Organisatoren Maximilian Eickhölter, Johannes Wiethoff (Gartenschaupark), Niklas Portmann, Henri Lück, Milena Kraienhorst, Wolfgang Hillemeier (Co-Vorstandsvorsitzender der Volksbank Delbrück-Rietberg), Neele Hünemeier (Gartenschaupark), Melanie Krähenhorst (Volksbank Delbrück-Rietberg) und Sophia Schütze (Geschäftsführerin der Hohenfelder Brauerei). Foto: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Weinfest auf Gut Rietberg steht in den Startlöchern
Stadtmarketing Rietberg

Festwochenende vom 31. Mai bis 2. Juni mit viel Programm Rietberg. Ein besonderes Ereignis in einem besonderen Ambiente...

weiterlesen...
Bewege gemeinsam mit Linnemann Tank Transporte aus Rheda-Wiedenbrück mehr
Job der Woche

Starte jetzt Deine Ausbildung in einem modernen Familienunternehmen

weiterlesen...
Müllcontainerbrand und Trampolinbrand - Polizei sucht Zeugen
Polizeimeldung

Kriminalität Müllcontainerbrand und Trampolinbrand - Polizei sucht Zeugen Auf den Geländen des Gymnasiums Rietberg...

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr Details zu Angriff auf EM-Party in Wolmirstedt erwartet
Aus aller Welt

Ein 27-Jähriger attackiert mehrere Menschen in Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt. Ein Mensch stirbt, drei weitere werden auf einer privaten EM-Party verletzt. Heute will die Polizei Details bekanntgeben.

weiterlesen...
Experte fordert Skala für Weltraumwetter-Warnungen
Aus aller Welt

Sonnenstürme haben im Mai für Polarlichter gesorgt, aber auch Satelliten und GPS-Systeme gestört. Ein Experte warnt nun vor stärkeren Stürmen - und rät, die bestehenden Skalen zu überarbeiten.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Geocaching: moderne Schnitzeljagd im Park
Gartenschaupark Rietberg

Luca Spratte (12) installiert zehn Verstecke zur Schatzsuche Rietberg. Früher war eine Schnitzeljagd ein Geländespiel,...

weiterlesen...
Neue Schaukeln bringen die Kids in Schwung
Gartenschaupark Rietberg

Gartenschaupark freut sich über eine weitere Attraktion Rietberg. Schaukeln sorgt für Entspannung, schult den...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner