23. Februar 2022 / Aus aller Welt

Razzia im Duisburger Clan-Milieu: Mehrere Festnahmen

Großeinsatz in Duisburg: Bei einer Durchsuchungsaktion werden im Zusammenhang mit einem Juwelenraub Wohnungen und Autos überprüft. Mehrere Verdächtige wurden festgenommen.

Polizisten stehen in einem Hauseingang im Stadtteil Laar.

Die Polizei hat bei einem Großeinsatz im Duisburger Clan-Milieu zahlreiche Wohnungen und einen internationalen Kulturverein durchsucht und mehrere Männer festgenommen.

Hintergrund sei ein Raubüberfall auf einen Juwelier Mitte Oktober vergangenen Jahres, sagte eine Polizeisprecherin. An dem Einsatz am Mittwochmorgen war eine dreistellige Zahl von Einsatzkräften beteiligt, sagte die Sprecherin, darunter Kräfte einer Hundertschaft, eine spezielle Beweissicherungseinheit, zahlreiche Ermittler und Diensthundeführer mit ihren Tieren. Sie hätten umfangreiches Material sichergestellt. Durchsucht wurden auch Autos.

Bei dem Raub hatten laut den Ermittlungen drei Männer den 58-jährigen Juwelier mit einer Schusswaffe bedroht und Schmuck gestohlen. Ein vierter Mann soll Schmiere gestanden haben. Seit Ende vergangenen Jahres hatte die Polizei mit Bildern aus Überwachungskameras nach insgesamt vier Verdächtigen gesucht. Die Suche blieb bisher erfolglos. Zunächst hatte die «Bild»-Zeitung berichtet.


Bildnachweis: © Christoph Reichwein/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Kollision zweier Güterzüge - Wichtige Bahnstrecke gesperrt
Aus aller Welt

Ein Güterzug fährt auf einen stehenden Zug auf, explosives Propangas tritt aus: Menschen im Raum Gifhorn müssen laut Feuerwehr keine Gefahr fürchten. Aber der Unfall trifft den Bahnverkehr hart.

weiterlesen...
Banksy-Werke in der Ukraine: Ein Judoka gegen Putin
Aus aller Welt

Mehrmals schon ist Banksy in Krisengebieten aktiv geworden. Nun hat er mehrere Werke in der Ukraine hinterlassen. In dem kriegsgeplagten Land stößt sein Besuch auf Begeisterung.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Aus aller Welt

Es war ein großer Aufreger: In ihrem TV-Interview mit Oprah Winfrey warf Herzogin Meghan der britischen Königsfamilie Rassismus vor. Das Thema geriet in Vergessenheit. Nun ist es mit einem Schlag zurück.

weiterlesen...
Lok geborgen: Bahnstrecke Hannover-Berlin früher wieder frei
Aus aller Welt

Die Bergungsarbeiten nach einem Unfall mit zwei Güterzügen in Niedersachsen sind abgeschlossen. Züge können auf der wichtigen Strecke früher wieder fahren - aber vieles muss noch repariert werden.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Aus aller Welt

Es war ein großer Aufreger: In ihrem TV-Interview mit Oprah Winfrey warf Herzogin Meghan der britischen Königsfamilie Rassismus vor. Das Thema geriet in Vergessenheit. Nun ist es mit einem Schlag zurück.

weiterlesen...
Lok geborgen: Bahnstrecke Hannover-Berlin früher wieder frei
Aus aller Welt

Die Bergungsarbeiten nach einem Unfall mit zwei Güterzügen in Niedersachsen sind abgeschlossen. Züge können auf der wichtigen Strecke früher wieder fahren - aber vieles muss noch repariert werden.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner