27. August 2021 / Für die Karriere

Aktuelle Stellenangebote der Stadt Rheda-Wiedenbrück

Abteilung Straßenunterhaltung und Abteilung Gärtnerei

Aktuelle Stellenangebote im Betrieb Bauhof der Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück ist ein modernes, wirtschaftlich aufstrebendes Mittelzentrum mit rund 49.800 Einwohnern. Die Stadt ist ein attraktiver Arbeitgeber und hält für Arbeitnehmer:innen zahlreiche Benefits bereit, darunter: 

  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
  • Einstellung auf der Grundlage des TVöD 
  • leistungsorientierte Bezahlung
  • betriebliche Alters- bzw. Zusatzversorgung
  • Chancengleichheit
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Am Betrieb Bauhof ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als Hilfskraft (m/w/d) für die Abteilung Gärtnerei zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TVöD. 

Bewerberprofil:

  • wünschenswert ist eine Berufserfahrung im Garten- und Landschaftsbau
  • Besitz des Führerscheins mindestens der Klasse BE
  • technisches Verständnis und Sicherheit im Umgang mit Maschinen, Gerätschaften und Fahrzeugen wie Minibagger, Radlader
  • Bereitschaft, bei allen Wetterlagen im Freien zu arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Leistung von Mehrarbeit und Wochenendarbeit bei flexiblen Arbeitszeiten sowie zum Einsatz im Winterdienst
  • ein arbeitsplatznaher Wohnort ist wünschenswert

Interessierte können ihre Onlinebewerbung bis zum 13.09.2021 einreichen. 

Du kümmerst Dich lieber um schwere Maschinen als um zarte Pflänzchen? Dann kommt hier der richtige Job für Dich:

Am Betrieb Bauhof ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als Hilfskraft für die Abteilung Straßenunterhaltung zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TVöD.

Dein Profil: 

  • mindestens 3 jährige Berufserfahrung im Tiefbau
  • Besitz des Führerscheins mindestens der Klasse BE
  • technisches Verständnis und Sicherheit im Umgang mit Maschinen und Gerätschaften des Tiefbau
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Leistung von Mehrarbeit und Wochenendarbeit bei flexiblen Arbeitszeiten sowie zum Einsatz im Winterdienst
  • aufgrund von z. B. Winterdienst- und Rufbereitschaftsarbeiten ist eine Nähe zum Arbeitsplatz wünschenswert  

Onlinebewerbungen sind bis zum 13.09.2021 möglich.

Für telefonische Auskünfte stehen die Betriebsleitung des Betriebes Bauhof, Benjamin Stipp, Tel. 05242/9379-15 sowie Marie Biermann, Abteilungsleitung Personalwesen, Tel. 05242/963-201, gerne zur Verfügung.

Weitere spannende Stellenangebote findest Du in unserem Jobportal. Klick Dich rein!

Foto: pixabay.com / manyPictures

Meistgelesene Artikel

Alkoholisierter Jugendlicher verursacht Unfallserie
Polizeimeldung

Am Samstagnachmittag, 12.11.2022

weiterlesen...
Kollision zweier Güterzüge - Wichtige Bahnstrecke gesperrt
Aus aller Welt

Ein Güterzug fährt auf einen stehenden Zug auf, explosives Propangas tritt aus: Menschen im Raum Gifhorn müssen laut Feuerwehr keine Gefahr fürchten. Aber der Unfall trifft den Bahnverkehr hart.

weiterlesen...
Weihnachtsbaum am Rockefeller Center in New York angekommen
Aus aller Welt

Für die New Yorker ist es eine wichtige Tradition: Vor dem Rockefeller Center wird wie jedes Jahr ein Weihnachtsbaum leuchten. nun ist das gute Stück angeliefert worden.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Weniger Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet
Aus aller Welt

Im brasilianischen Amazonasgebiet wird zwar weiter abgeholzt, doch weniger als im Vergleichzeitraum ein Jahr zuvor. Insgesamt ging die Abholzung um elf Prozent zurück.

weiterlesen...
Lebenslang für Polizistenmörder von Kusel
Aus aller Welt

Zehn Monate nach dem Gewalttod von zwei Polizisten bei einer Verkehrskontrolle fällt in Rheinland-Pfalz das Urteil. Für den Hauptangeklagten wählt der Richter drastische Worte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Teilzeitausbildung in der Pflege
Für die Karriere

Start am 01. April 2023

weiterlesen...
Stadt Rietberg bildet eigenen Nachwuchs aus
Für die Karriere

Bürgermeister Andreas Sunder begrüßt neue Auszubildende

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner