1. Dezember 2023 / Gartenschaupark Rietberg

"Himmelsleuchten" geht in die zweite Runde

Vorverkauf für Show im September startet jetzt Rietberg. Nach der tollen Premiere im September 2023 geht das...

von Stadt Rietberg

Vorverkauf für Show im September startet jetzt

Rietberg. Nach der tollen Premiere im September 2023 geht das „Rietberger Himmelsleuchten“ im September 2024 in die zweite Runde. Am Samstag, 28. September, werden wieder hunderte Drohnen bunte Bilder in den Abendhimmel über dem Gartenschaupark Rietberg malen. Der Vorverkauf für das beeindruckende Ereignis beginnt jetzt.

Bereits im September dieses Jahres hatte das „Rietberger Himmelsleuchten“ die Zuschauer zum Staunen gebracht. Damals war mit der einzigartigen Show das 15-jährige Bestehen des Gartenschauparks gefeiert worden. Die Resonanz war überwältigend – daher folgt im kommenden Jahr die Fortsetzung. Dieses Mal lautet das Motto „Highlights aus OWL“, so dass sich alle Besucher auf Bilder vieler bekannter Hingucker freuen dürfen. Untermalt wird die Drohnenshow des amerikanischen Weltmarktführers „Verge Aero“ auch dieses Mal von Feuerwerkseffekten, die für besondere Momente sorgen und die Wirkung der spektakulären Show verstärken.

Rund um das in der Region einzigartige Event wartet natürlich ein buntes Unterhaltungsprogramm mit viel Musik, Spiel und Spaß auf die kleinen und großen Besucher. Ab mittags stehen zum Beispiel die bunten Hüpfburgen aus Europas größtem Hüpfburgenpark zum Toben bereit. Natürlich muss auch niemand hungrig oder durstig nach Hause gehen. Details zum Programm werden noch bekannt gegeben.

Tickets für die Veranstaltung gibt es schon jetzt. In zwei Vorverkaufsphasen gibt es die Eintrittskarten zu deutlich vergünstigten Preisen. Die erste Vorverkaufsphase läuft bis Jahresende. Tickets für Erwachsene kosten bis dahin 14 Euro (mit Dauerkarte 11 Euro), Kinder ab vier Jahren zahlen 7 Euro (mit Dauerkarte 6 Euro). Der reguläre Vorverkaufspreis wird nach den vergünstigten Phasen bei 20 Euro pro Erwachsenem (mit Dauerkarte 17 Euro) liegen, Kinder ab vier Jahren bezahlen dann 10 Euro (mit Dauerkarte 8 Euro). An der Abendkasse schließlich kosten die Tickets 25 Euro für Erwachsene (Dauerkarte: 22 Euro), für Kinder 15 Euro (Dauerkarte: 13 Euro). Eintrittskarten gibt es aber sofort in der Touristikinformation, Rathausstraße 38, Tel. 05244 986-100, oder über den Online-Shop des Gartenschauparks über diesen Link.

Quelle: Gartenschaupark Rietberg - hier Original öffnen (www.gartenschaupark-rietberg.de)
Bildnachweis/Bildinformationen: Stadt Rietberg

Meistgelesene Artikel

Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Acht Verletzte bei Angriff an Schule: Haftbefehl erlassen
Aus aller Welt

Bei der Amoktat in einem Wuppertaler Gymnasium sind sieben Schüler verletzt worden. Auch der mutmaßliche Angreifer liegt im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Haftbefehl wegen versuchten Mordes beantragt.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehrere Vandalismusschäden in Rietberg - die Polizei sucht Zeugen
Polizeimeldung

Kriminalität Mehrere Vandalismusschäden in Rietberg - die Polizei sucht Zeugen Seit Freitag (23.02.) haben Vandalen...

weiterlesen...
Nach Mondlandung: Hoffen auf zweites Leben für «Odysseus»
Aus aller Welt

Seit der ersten kommerziellen Mondlandung vor rund einer Woche schickt «Odysseus» Daten zur Erde, allerdings sind wohl bald die Batterien leer. Die Ingenieure hoffen nun auf eine zweite Chance.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Freiwilliges ökologisches Jahr im Gartenschaupark
Gartenschaupark Rietberg

Rietberger Park kann ab August zwei Stellen anbieten Rietberg. Die Themen Natur und Umwelt spielen im Gartenschaupark...

weiterlesen...
Rietberg Open Air mit Comedy und viel Musik
Gartenschaupark Rietberg

Vier tolle Veranstaltungen vom 15. bis zum 18. August Rietberg. Sommerzeit ist auch Rietberg-Open-Air-Zeit. Auch in...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner